Pc Arma 3 Altis Life fähig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde mir einen neuen kaufen.

Mit dem jetzigen PC würdest du auf Low ca. 20 FPS rausholen, da die Grafikkarte ist nicht grade gut ist und Arma sehr CPU und Arbeitsspeicher Lastig ist. ABER selbst wenn du dir die Beste Hardware überhaupt holst kann es sein das Arma nicht flüssig läuft! Ich habe von fällen gehört wo die leute 16GB Ram hatten + i7 (Frag mich bitte nicht welche Nummer dahinter stand) und eine Titan X hatten aber trotzdem nur 60FPS erreicht haben.

Arma ist schlecht Programmiert und vieles kommt auf die Mission an und die Skripte die verbaut sind.

Auf http://www.atelco.de/ kann man sich eigene Pc´s zusammen stellen. Die Seite ist meiner Meinung nach auch nicht zu Überteuert und liefert eigentlich auch ganz gut Hardware.

Sieht für mich nach einem relativ "schlechten" PC aus. Vielleicht schafft er auf niedrigsten Einstellung 30 FPS, oder so.

Ich würde in den PC nichts mehr reinstecken, sondern direkt einen neuen kaufen.

Zum Kaufen von PCs bzw. zum Zusammenstellen kann ich dir alternate.at bzw. alternate.de empfehlen.
Auf dieser Seite kannst du Fertig-PCs kaufen oder dir selbst einen zusammenstellen und das relativ günstig. Ich hab meinen PC von dort und kann nur gutes berichten.

Schön zusammengebaut, freundlicher und bemühter Kundenservice, sehr günstig

Höchstens auf low. Es gibt momentan beim Aldi Markt einen Medion Rechner, der Arma 3 auf hoch schafft. Der PC kostet 399 Euro.

Naja wenn du alles auf low stellst dann hast du ungefähr um die 30-40 fps :/

Was möchtest Du wissen?