PC anschließen (bzw. IGEL)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst mal einen Technik Crashkurs! ^^

Aber eigentlich liegst du komplett richtig.

Monitor mit PC verbinden mit einem Kabel (Hat das einen bestimmten Namen?)

VGA Kabel, DVI Kabel, HDMI Kabel, oder Displayport

Hierbei kommt es auf die Ausgänge deines PCs bzw. auf die Eingänge des Monitors an.

http://kilobyte.bplaced.net/bildschirm-anschliessen-dvi-hdmi-oder-vga/

Den 2. Monitor verbindest du genau wie den 1. mit deinem PC und dann mit dem Strom.

Danach drückst du WINDOWS + P um das Bild auf beiden Monitoren anzuzeigen.

Rayleigh10 02.09.2014, 22:39

Und welches 2. Kabel geht aus dem normalen Monitor raus? Eins geht zum PC. Und das andere? :)

Und noch was anderes: In einem Unternehmen laufen die PC's/Thin Clients ja auf verschiedenen Netzwerken. Zeigt einfach der Anschluss auf welchem Netzwerk das System jetzt läuft? Also mit welchem Netzwerk der Anschluss gepatcht ist. lg ;)

0

es heißt stromkabel das kabel nenne ich immer nach dem anschluss das es hat hdmi vga dvi und den zweit monitor musst du an deiner onboard grafikkarte anschließen oder falls vorhanden dem zweiten stecker der grafikkarte

Alles außer Maus,Tastatur, Mikro bzw Heatset brauch einen Stromanschluss (also Monitor und PC) Man nennt die Kabel auch Stromkabel ^^. Der Name des Kabels von Monitor zum PC hängt vom verwendeten Kabel ab: VGA,DVI,HDMI,Displayport ...

Ansonsten war es das schon :D

Die Frage ist nutzt du die Prozessor integrierte Grafikeinheit um ein Bild darzustellen oder verfügt dein PC über eine externe, auf Mainboard gesteckte Grafikkarte ?

Falls dein PC eine externe Grafikkarte besitzt dann hat diese mehrere Anschlüsse für mehrere Monitore ^^

ODER:

Du hast einen Prozessor mit einer halbwegs aktuellen integrierten Grafikeinheit. Diese könnte dann auch mindestens 2 Monitore befeuern.

Was möchtest Du wissen?