PC Anforderungen für 2. Monitor?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du deinen zweiten Monitor nicht zum Spielen verwendest (nutze meinen, um den Webbrowser mit Video offen zu haben), ist das keine zusätzliche Herausforderung an die Grafikkarte. Und die 1080Ti sollte das spielend schaffen :)

Eine zweite Grafikkarte braucht du nicht, um einen zweiten Monitor zu betreiben.

Nein brauchst du nicht. DU kannst an deine Grafikkarte einfach noch einen PC anschließen. Verbraucht zwar bisschen VRam aber das ist egal.     

Wenn dein Motherboard es unterstützt kannst es auch am Mainboard anschließen.

Aja, du brauchst nichts beachten. Die 1080 Ti packt das.

0

Wow du bist Profi !! Schon Mal was von sli gehört ???

ich bin dumm sry

0

Wie soll ein Rechner mit 2 Grakas gleichzeitig laufen?

Du kannst nur das Bild teilen und auf dem 2. Monitor anschaun.

wow du bist Profi ,schon Mal was von sli gehort

0

Was möchtest Du wissen?