PC Abgestürtzt blaue streifen und nun lässt sich der VGA Treiber nicht installieren weil der aufn Bluescreen springt?

4 Antworten

Also, an deiner Stelle würde ich den PC mal komplett platt machen.

Hast du den Produktschlüssel noch? Wenn ja, ist das doch kein Problem.

Ich würde sogar so weit gehen und die Festplatte komplett überschreiben und erst danach das Betriebssystem neu installieren.

Klar, dauert paar Stunden, kann man gut über Nacht laufen lassen.

Am nächsten Morgen kannst du dann recht flott dein neues Windows installieren und du bist alle Altlasten los.

Treiber noch drauf und dein System ist so sauber, wie am ersten Tag.

9

Danke fürs schnelle Antworten.

Ist wohl ne unkomplizierte Lösung wa... aber der Aufwand wieder die Fotos und die ganze Musik usw was halt so nicht weg kommen soll alles auf die externen Festplatten boooaaaaa >.<

0
25
@R1Se1

Klar, ist etwas Aufwand. Aber man sollte die Daten ohnehin extern sichern, dein PC könnte ja auch mal komplett den Geist aufgeben, dann ist alles futsch!!! ;-)

Also, Datensicherung lohnt sich immer, auch wenn das System aktuell sauber läuft.

War nur ein Vorschlag, aber das ewige Herumprobieren, um eventuelle Fehler zu korrigieren benötigt auch viel Zeit und Nerven. Das Ergebnis ist aber oft nicht so prickelnd, denn viele Probleme kommen sehr schnell wieder, wenn das System erst einmal ne Macke hatte.

Würde mich daher für die oben beschriebene, saubere Lösung entscheiden.

Wenn du Fragen hast, einfach melden.

Zum sauberen Überschreiben benötigst du DBAN, welches du auf eine Disk brennen musst.


0

Nur das Betriebssystem ist Behandlungsbedürftig besser es sollte neu aufgesetzt werden.  Das kann dir hin und wieder passieren. Ein  Kopie  deines Systems wäre angebracht ... fürs nächste mal.

Wenn du noch ins System hineinkommst? Lass dir deinen Windows Code auslesen . Dann kannst du dir deine eigene goldene CD brennen.

9

Wie meinst du das? Also den Produkt Key auslesen und dann?

Danke

0
37
@R1Se1

Wie meinst du das?........Das meine ich für die Zukunft: Es kommt vor das der PC bei allen Versuchen nicht mehr hochfährt. Dann hilft das Betriebssystem was auf einer DVD oder einen USB- Stick installiert wird. Das gibt's gratis auf der Microsoftseite. Das nützt nichts ohne deinen Windows Code ,den benötigst du um dein System wieder freizuschalten. Daher rate ich jeden welcher ein PC oder Laptop etc. mit vorinstallierten BS gekauft hat das zu tun. Nun hilft dir das zwar nicht weiter. War aber nur ein Zusatzratschlag. Tools dazu gibt es Wie: SystemCrawler (Internet)

0

PC fertig gebaut was dann?

Ich hab jetzt das vga Kabel an mein Mainboard gesteckt weil meine graka noch im anderen PC ist ..., und wenn ich starte zeigt es mir nichts an

Oder ist das normal? Oder muss ich eine Taste drücken ?

...zur Frage

Wann und woher weiß ich, dass ich die korrekten Treiber installiert habe?

Und welche brauche ich genauer?
GPU: AMD Ryzen 5x 1600
Grafikkarte: GeForce Gtx 1070 Palit

Welche Treiber brauche ich nun; wann macht sich bemerkbar, dass alles richtig miteinander harmoniert usw.?
Brauche ich noch welche?

Danke!:)

...zur Frage

Nvidia game ready driver 397.31 funktioniert nicht?

Als ich gestern ganz normal den Treiber meiner GeForce GTX 1060 6GB updaten wollte, hatte ich auf einmal ein Schwarzbild für mehrere Minuten und ich musste den PC neustarten. Beim reboot wurde dann angezeigt, die Festplatte würde repariert werden und ich hatte keine nvidea systemsteuerung mehr, außerdem kann ich keine Spiele mehr starten, die vorher gingen, weil angezeigt wird ich bräuchte directX11.

Wenn ich Nvidia Geforce Experience starte wird mir Version 397.31 immer wieder angezeigt, wenn ich versuche sie zu installieren, es geht einfach nicht.

Im Netz habe ich weitere Leute mit dem Problem gefunden die dieselbe Grafikkarte haben.

...zur Frage

Kennt jemand Downloadlinks für alte AMD/ATI Grafiktreiber?

Hallo, ich versuche momentan einen Laptop (ASUS X72DR http://www.asus.com/de/supportonly/X72DR/HelpDesk_Download/ ) neu aufzusetzen (Windows 7). Wenn ich den aktuellen Grafiktreiber (ATI Mobility Radeon HD 5470) von der AMD Seite installiere (Treiber wird nicht auf der ASUS Seite zum Download andgeboten), bleibt das Display nach dem Neustart leider schwarz, jedoch startet Windows ganz normal. Wenn ich einen zweiten Bilschirm an den Laptop anschließe, bekomme ich auf dem externen Gerät ganz normal den Desktop angezeigt, das interne Display bleibt schwarz. Windows ist dabei so eingestellt, dass auf beiden Bildschirmen das selbe angezeigt wird (erweiterter Bildschrim usw. hab ich alles schon ausprobiert, das Display bleibt schwarz). Das selbe Problem gibt es, wenn ich den aktuellen Beta Treiber für die Grafikkarte installiere. Mit dem Standard VGA Treiber funktioniert das Display normal (hat halt ne grottenschlechte Auflösung). Eine Treiber CD von früher habe ich nicht, deshalb würde ich gerne wissen, ob man noch irgendwo den alten Treiber von 2011 herunterladen könnte (mit diesem Treiber hat der Laptop noch ganz normal funktioniert), oder habt ihr sonst noch irgendwelche vorschläge, wie ich das Problem beheben kann?

...zur Frage

Nach Grafikkartentreiber installation bekomm ich immer einen Bluescreen?

Ich habe mir eine neue Grafikkarte gekauft und als ich nach der Treiber installation den Rechner neugestartet habe bekam ich einen Bluescreen dann habe ich im abgesicherten Modus den Treiber deinstalliert der Pc sagt nur laut Geräte-Manager ich habe eine Standart-VGA Grafikkarte mein Bios habe ich von 5.02 auf 5.07 erneuert ich weiß aber nicht ob das die aktuellste version ist finde keine andere und ich habe mein Betriebssystem auf Windows 7 geändert weil bei Windows 10 der Rechner nach einigen Minuten einfach abstürtzte ich weiß nicht mehr weiter hab alles versucht was ich im internet gefunden hatte ich habe alles aktualisiert und das windows mehrmals neu installiert wen der Treiber installiert ist erkennt der PC im abgesicherten Modus auch die Grafikkarte dennoch kann ich nichtmal die Auflösung auf 1980x1080 stellen maximal 1600x1200

...zur Frage

Was kann ich gegen Pixelfehler im Spiel machen?

Hallo, ein Freund von mir hat folgendes Problem. Seit dem er seine Treiber mal aktualisiert hat kann er nicht mehr zocken. Fortnite, Csgo hat er ausprobiert und bei beiden Spielen kommen grüne / blaue "Pixelfehler" die nach paar Sekunden extrem stark werden und dann stürzt das Spiel ab, jedenfalls ist es bei Fortnite so.

Woran denkt ihr kann es liegen? Er hat den Grafikkartentreiber deinstalliert und neu installiert, die alte Version davor ausprobiert. Hilft aber nicht.
Beim Absturz hatte er ab und zu ein Bluescreen mit der Fehlermeldung "VIDEO_TDR_FAILURE" Fehlerursache: nvlddmkm.sys

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?