PC ab 2.000 Euro zum selbst zusammenstellen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

So ich hab dir jetzt einen zusammengestellt wie ich es gestern gesagt hatte er kostet ca. 2300€ hat 2x die GTX 1080 und 32Gb ddr4 3000mhz RAM. Als Prozessor habe ich den i7 7700k ausgewählt. Du könntest noch extra Lüfter zu der Konfiguration hinzufügen und vieleicht einen anderen CPU kühler nehmen der aber maximal 150mm hoch sein darf. Das farbschema ist schwarz mit roten Akzenten. Sieh es dir mal an.  https://m.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/9b095e22167d5e9ba4722850bed2b786eb2b34db04708a892ab
Wenn du noch fragen hast antworte ich gerne. Du brauchst vieleicht noch ne sli Bridge ich weis nicht ob die beim mainboard dabei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kpsuchtikpkp
10.02.2017, 19:37

Und du solltest auf Win 10 wechseln

1

Ich würde noch auf RyZen warten. Als OS würde ich Windows 10 nehmen. Graka vielleicht gtx 1080 2 mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deathbyhacks
09.02.2017, 18:13

für 2 gtx 1080 reicht das Budget nicht

0
Kommentar von asdfkeinplan
09.02.2017, 18:16

Eine gute 1080 kostet ca. 750 Euro. Bei 2 Stück sind das dann 1500. 1000€ hat man dann noch für den Rest

0
Kommentar von linus87
09.02.2017, 18:24

keiner braucht 2 1080......

0
Kommentar von GelbeForelle
09.02.2017, 19:41

doch, allein schon um in den Signaturen und profilbeschreibungen zu prahlen sind die Hammer

0
Kommentar von asdfkeinplan
09.02.2017, 20:00

Wenn er 2000 bis 2500€ ausgeben will, würde ich schon richtige Sachen reinbauen

0

i7 7700K
msi Z270
Zotac GTX 1080 AMP! Extreme
16 GB Corsair Vengeance LPX DDR4 3000
Corsair Hydro series H110
700W be quiet! Pure Power Platinum
1 TB SSD Samsung Evo
2TB HDD Segate

Gehäuse kannst du dir aussuchen. Passt jedes atx.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dohrli
09.02.2017, 18:15

Pure Power ist kein 80+Plus Platinum Netzteil, ich glaube du meinst die Dark Power Pro Reihe, die sind 80+Plus Platinum.

1
Kommentar von deathbyhacks
09.02.2017, 18:16

Ja auf jeden Fall 700W, be quiet und platinum 80+. Das war jetzt aus dem Gedächtnis zitiert ^^ sorry

1
Kommentar von deathbyhacks
09.02.2017, 18:21

Benötigte Netzteilleistung: mindestens 500W. Zusätzlich Wasserkühlung und i7 ziehen auch nochmal anständig Strom. + Gehäuselüfter. 700W ist denke ich ne gute Wahl.

0

Also ich bin von Win10 überzeugt, aber das ist ja im Prinzip egal.

Warte mit deinem PC bis in ein paar Monaten die 1080 Ti kommt.
Ansonsten:
Intel Core i7-7700k
Alpenföhn Brocken PCGH Edition fürn Prozessor
Msi Gtx 1080
Msi Z170 A Gaming
1 Tb 850 Pro Samsung
32 Gb crucial ballistil ddr4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir morgen mal einen zusammenstellen wo du am meisten Leistung rausbekommst, weil die anderen die ich gesehen habe sehen nach Geldverschwendung aus. Wenn du willst mach ich dir das morgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

i7 7700K

Asus ROG Strix Z270F Gaming

16GB G.Skill RipJaws DDR4-3200 


ZOTAC GTX 1080 AMP! Extreme Edition

500 Watt be quiet! Straight Power 10-CM


Das als Grundgerüst. Kabylake hat allerdings einige Probleme unter Win7









Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WoWTorexyi
09.02.2017, 18:12

Wäre mehr Arbeitsspeicher nicht besser?

0
Kommentar von deathbyhacks
09.02.2017, 18:12

500w reichen da nicht ^^

1

Was möchtest Du wissen?