PC tunen........................................................miau dhfzhinf

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Abend frumbh,

handelt es sich um einen Aufrüst-PC? In denen werden gerne Radeon HD 3000 verbaut...Besitzt du also einen Aufrüst-PC, solltest du folgende Teile austauschen:

  • Grafikkarte
  • Prozessor
  • Netzteil
  • eventuell auch Gehäuse

Kosten würden dabei folgende entstehen:

  • ~100 Euro Grafikkarte (HD 7770 oder HD 7790)
  • ~100 Euro Prozessor (bei deinem Board zum Beispiel ein Phenom II X4 965 Black Edition)
  • ~50 Euro Netzteil (be quiet! System Power 500 Watt, be quiet! Pure Power L8 500 Watt, Cougar A450 o.ä.)
  • ~30 Euro Gehäuse (3R Systems R480 o.ä.)

Würde einen Preis von 280 Euro machen und du hättest ein einiges stärkeres System. Die übrigen 20 Euro könntest du dann zum Beispiel in einen CPU-Kühler einbauen, wie du in der Frage sagtest. Hier würde sich beispielsweise ein Scythe Katana 3 AMD empfehlen, welcher perfekt die restlichen 20 Euro füllen sollte - brauchen tust du den Lüfter aber nicht unbedingt, bei der Phenom-Reihe sollte auch der Boxed-Kühler der jeweiligen CPU ausreichen, aber gut.


Hoffe, dass ich dir helfen konnte - MfG Brot

frumbh 28.08.2013, 22:59

Euda vielen Dank Ich denk ich werde das umsetzten! (nach Möglichkeit)

0

Was möchtest Du wissen?