PC- Konfiguration für Minecraft, Planet Coaster, Sims 4 & Co.?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Und noch eine Sache:Für Ultra Shader mit 256x Texture Pack würde ich dir doch eher die GTX 1060 6gb empfehlen.
Mit Texture Pack ab 256x reicht der Pentium (mit Shader bei der GTX 1060) noch aus.Die GTX 1060 3gb würde ich dir nur empfehlen wenn du den Speicher per MSI Afterburner übertaktest,ist ganz einfach.

Aber wenn du wegen den Shadern mehr Geld ausgeben willst,dann würde ich mir das nochmal überlegen,denn mit der 1050 ti geht Seus Ultra gerade noch ohne Texture Pack...

Wenn du andere Ultra Shader als Seus nimmst dann reicht die GTX 1050 ti aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MCRat
04.07.2017, 21:52

Danke. Das sind sehr viele Infos....Im Moment gibt es halt wegen den Bitcoin-Minern kaum gute Preise für die Grafikkarten

0

Grafikkarte:GTX 1050 (ti) –> Ti wenn auf höchsten Einstellungen

Prozessor(Intel):Der Pentium g4560 würde für alle hier aufgelisteten Spiele reichen,hier musst du kein Geld sinnlos ausgeben.

Mainboard:Asrock h110-M dvs 3.0 (Du musst ja nicht übertakten)

Netzteil:Be quiet Pure Power 10 350w/400w
Ich würde dir kein Billonetzteil empfehlen,nimm ruhig das,denn Be quiet ist ein Markenprodukt.
350w reichen aus.

Arbeitsspeicher: 8 gb 2133 mhz,Marke kannst du dir aussuchen,das ist bei dem Prozessor relativ egal.

SSD:Samsung 850 EVO 500 gb

Das ist das wichtigste,alles reicht für die Spiele aus.

Der PC sollte mit der Hardware Maximal  650 € kosten und für die Spiele die du spielen willst wird er dir mehr als genug sein.

Alles ist kompatibel miteinander

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MCRat
04.07.2017, 21:49

Vielen Dank. Man sieht sehr, dass sich hier Profi Mühe gegeben hat. Du/Sie hast/haben mit sehr geholfen!

0
Kommentar von MCRat
04.07.2017, 21:49

ein Profi*

0
Kommentar von MCRat
04.07.2017, 22:03

Ach....Wäre ein AMD Ryzen 5 1600 nicht einbisschen besser für die Zukunft? Ich meine es ist halt noch genug Geld da

0
Kommentar von Ireeb
05.07.2017, 14:49

Planet Coaster braucht einen sehr starken Prozessor, mein i7 4950k geht dabei schon in die Knie. Ich bezweifle dass ein Pentium, auch wenn er neuer ist als mein Prozessor, das schaffen würde.

0

Sorry hab statt 250 gb SSD eine 500 gb SSD konfiguriert.
Mit der 250 gb von Samsung kostet der PC Max. 600 Euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MCRat
04.07.2017, 21:52

Nicht schlimm ;) Kann ich ja bei belieben anpassen. Nochmal Danke

0
Kommentar von MCRat
04.07.2017, 21:53

nach belieben* -.-

0

Das sollte das letzte sein xD:
Bei Planet Coaster würde ich mit diesem PC nicht auf Ultra spielen,wenn du das aber willst,dann musst du entweder den i5 7400/7500 (eher der 7500,weil er preislich ähnlich dem 7400 ist.) nehmen,oder du wechselst auf Ryzen,wenn es dann endlich mal für alle Spiele gut optimiert ist...

Also bei Planet Coaster auf Ultra würde der Preis des PC‘s steigen,aber das sollte (Wenn du auf Ultra spielen willst)kein Problem sein,da fu trotzdem nich unter dem Budget bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MCRat
05.07.2017, 19:35

Du hast Recht. Wie gesagt bis 1.000€ ist's für mich in Ordnung.

0

Was möchtest Du wissen?