PC (!) im Schwimmbad aufstellen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich würde beides nicht mit ins schwimmbad nehmen, denn gut bekommt die luft weder dem laptop noch dem pc

die frage ist natürlich ob in die schwimmhalle oder nen anderen, geschützteren raum der ggf auch besser belüftet ist. da würde das noch gehen denk ich... im schwimmbereich selber würd ich das sein lassen....auch wenns klappt und nix kaputt geht (gehe ich von aus) ist es zumindest nicht gut und reduziert ggf. die lebensdauer der bauteile. immerhin sind die nicht dafür gemacht...

In der Halle, neben dem Schwimmerbecken. Ich denke laut Gebrauchsanweisung hält der bis 70% Luftfeuchtigkeit (aber nicht kondensierend) aus.

0
@helftmirdpls

Hm...mal schauen, vielleicht kommt der dann in den Eingangsbereich, der direkt neben dem Schwimmerbecken ist.

0

Hallo,

ich sehe da auch kein Problem. Ich würde an deiner Stelle das Notebook verwenden und zusehen, dass du das im Schwimmmeisterraum an das Soundsystem des Bades anschließen kannst. Oft hat ein Schwimmbad ja Lautsprecher über die Radiomusik läuft.

Viele Grüße

Jens

Das Soundsystem des Bades wäre keine so tolle Idee, weil da kann man froh sein, wenn man Durchsagen versteht^^ Aber das am Becken hat schonmal geklappt, der Laptop von damals ist allerdings inzwischen extrem in die Jahre gekommen soll heißen ich kann froh sein wenn der überhaupt vernünftig hochfährt. Mit neuem Laptop anschaffen muss ich mal schauen. Aber ich denke wenn dann Laptop und nicht PC, da hab ich einfach zu viel Angst, dass er kaputt geht.

0
@helftmirdpls

Hallo,

es kann sein, dass das mit der schlechten Qualität nur am Mikro liegt. Wegen des Laptops: hast du mal versucht den mit Linux wieder gängig zu bringen. Das läuft ja viel schlanker und flüssiger als Windows und kann aus alter Hardware oft noch richtig was raus holen.

Viele Grüße

0

Solange dein Rechner nicht im Pool landet oder mit Wasser bespritzt wird, sehe ich da kein Problem ;)

Einfach aufpassen, dann passt das schon!

Liebe Gruesse und viel Spass!

Ein Laptop kannste warscheinlich benutzen aber was meinst du mit pc? Stand-pc?

ein pc ist ein pc bleibt ein pc. aka desktop-computer.

0
@neca86

PC heißt aber nur Personal Computer und umfasst damit streng genommen mehr als den Standard-Tower-Computer. Desktop Computer sind wiederum nur eine Bauform des PCs, nämlich die, die quer auf dem Schreibtisch liegt (und kaum noch verwendet wird).

0
@JensBausH

Ein "stink" normaler Computer mit separatem Desktop, separater Tastatur und Maus...korrigiert mich, wenn ich "separat" falsch geschrieben Hab' .

0

Was möchtest Du wissen?