PC- Daten übertragen?

3 Antworten

Also wenn du den einen Laptop ganz neu bootest (Betriebssystem runter und dann wieder drauf). Dann musst du zuerst Windows drauf packen und dann einfach mit einem USB Kabel übertragen.

Wenn dein Windows noch drauf ist, dann einfach per USB Kabel.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ein Laptop ist kein Handy... Du musst alles was du brauchst, kopieren. Es gibt keine App, die Dir einfach alles nötige rüberschaufelt... Also entweder über Netzwerkfreigabe alles auf den anderen PC kopieren, oder (eher bevorzugt) eine externe Festplatte nehmen und die Daten auf die ext Festplatte kopieren, später dann zurück kopieren oder eben auf einen anderen Rechner.. Dabei musst Du aber selbst schauen, wo Du überall Daten abgelegt hast, die Du benötigst...

Es gäbe noch Backup-Programme, die Daten sichern können und auch wiederherstellen können, aber da musst Du auch erst einrichten, was alles gesichert werden soll, und das dann auf eine ext Platte von dem Programm kopieren lassen...

Nein, so einfach ist das nicht. Wenn wir nur von DATEN reden könntest Du alles in die/eine Cloud hochladen oder Du kaufst Dir eine USB-Externe Festplatte und kopierst da alles drauf und dann von da auf den neuen Rechner.

Aber die Apps (Programme) müssen neu installiert und eingerichtet werden, da führt m.E. kein Weg dran vorbei. Auch Netzwerke müssen neu eingerichtet werden. Gruss

Was möchtest Du wissen?