Pc - "Missing operating system"

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Entweder hat sich ein Kabel gelockert - was ich jedoch weniger glaube - oder die Festplatte liegt im Sterben. Suche mal nach einem SMART-Tool für deine Festplatte (Hersteller und Modell von der Festplatte ablesen) und unterzieh die Platte einem Test. Kann sein, dass sie in nächster Zeit getauscht werden muss, eh sämtliche Daten futsch sind.

Aber wie kann das denn so schnell passieren? Der Computer ist erst 1 Jahr alt. Kann ich meine Daten da noch irgendwie retten?

0
@Boepel

ja Datenrettung ist mit einer LinuxLiveCD möglich.... oder Bootstick mit Linux....

0
@Boepel

Ich sage nicht dass es so ist. Aber angesichts der wenigen Fakten ist dies der naheliegenste Grund.

Das Alter von Hardware spielt keine Rolle. Im Schnitt hält eine gute Festplatte je nach Belastung und Umfeld 10 Jahre. Sie kann auch 20 halten oder von Werk ab einen Schaden aufweisen.

0
@Boepel

Ich hab den Pc von Aldi: Medion MS-7800 Kann mir dazu einer ein hilfreiches Tool schicken? Ich finde nichts dazu :(

0
@grillkohle

Kann ich nicht, solange der PC noch läuft, was mit dem USB-Stick rüberziehen?

0

Okay, der Test mit dem Programm im Link sagt mir, meine Festplatte sei vollkommen in Ordnung

Hi, das BIOS (das ist der blaue, merkwürdige Bildschirm) hat die "Grundeinstellungen" Deines PCs vergessen. Werden meistens durch eine kleine Lithium Batterie auf dem Board abgepuffert, bei längerem Nichtgebrauch des PCs fehlen dann einige EInstellungen im BIOS, wichtig ist die Einstellung, von wo aus der PC überhaupt das Betriebssystem starten soll, also Festplatte... Rest würde ich erstmal über Default-Einstellungen im BIOS machen. Gruß Andi

Könntest du mir erklären wie das geht, oder einen passenden Link dazu schicken?:)

0

Was möchtest Du wissen?