Gibt es für unter 200 Euro einen PC, bzw. ein Laptop / Notebook mit folgenden Anforderungen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Kolleg hat sich Einen pc für 270€ zusammen gebaut, der Spiele für diesen Preis sehr gut packt. Wenn du willst kann ich ihn nach den Komponenten fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sceneity
04.11.2015, 15:11

Ja wenn du da infos hast nim ich die gern an

0
Kommentar von DarkSap
04.11.2015, 17:44

HIS radeon r7 250 xcooler 2x2gb 1333mhz ddr3 ram Intel celeron g1620 1155sock. Lc-power 420watt Asrock 1155sock. Vg4 oder so 250gb seagate hdd Asrock h61m vg4

0
Kommentar von DarkSap
04.11.2015, 17:44

ist nicht das beste, aber spiele wie minecraft können mit 120 FPS gespielt werden

0

Nein, gebraucht vllt noch aber bei neuen Notebooks gehts bei NBB.de grad mal bei 216€ los...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich denke so für 300 sollteste da gut was bekommen, 200 wird knapp denke ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unmöglich. Allein die einzelnen Komponenten wären schon zu teuer.

Prozessor in der Reihenfolge wie du sie geschrieben hast:

119€ / 162€ / 69€ / 129€

Grafikkarte in der Reihenfolge wie du sie geschrieben hast:

120€ / 264€

30GB SSD ~32€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daniel079
04.11.2015, 11:45

Und was willst du schon mit ner 30GB SSD? Die is doch in 2h voll :D Scherz am Rande ^^

1

Nein denke nicht.. Meine Graka hat 400euro gekostet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, höchstens gebraucht, da die Komponenten die du aufgezählt hast alle schon recht alt sind und kein Hersteller mehr verbaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sceneity
04.11.2015, 15:12

grade dann solte es doch für ein apfel und ei zu bekomme sein

0
Kommentar von schinnoos
04.11.2015, 15:21

Die Teile die du aufgeführt hast hören sich für mich wie die Anforderungen von irgendeinem Spiel an. Auf dem Gebraucht-markt könnte man schon etwas vergleichbares finden, obwohl es bei der Grafikkarte für 200 Euro etwas eng werden könnte, die war damals schon ein sehr gutes Exemplar.

0

Was möchtest Du wissen?