PC - Bildschirm Qualität ist schlechter geworden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist halt die Frage, was da genau passiert ist. Dass die Leuchtleistung im Laufe der Zeit abnimmt, ist normal.
Auch die Bildqualität kann schlechter werden, aber das es grob pixelig wird, halte ich für sehr unwahrscheinlich, es sei denn die Auflösung entspricht nicht der nativen Auflösung oder der Monitor hat irgend einen Schaden weg. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ragemode96
05.09.2016, 16:40

der PC war 1Monat lang nicht im Betrieb, und davor war alles gut ohne Probleme jedoch nach dem Urlaub sah das ganze ganz anders aus.. ich verstehe nicht wie das passiert ist, aber ich würd mal gern den Monitor "zurücksetzen"

0
Kommentar von Kazule
05.09.2016, 16:41

Ja es kann auch sein , dass mit der Auflösung zu tun hat :/ Es kommt auch drauf an welche Größe von Zoll hat , denke ich :)

0

Vielleicht sind Kontakte oxidiert. - Monitor und Computer aus schalten, alle Signalkabel inkl. evtl. Adapterstecker zwei drei mal raus ziehen und wieder rein stecken.

Hast du noch Gewähr auf das Gerät?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ragemode96
05.09.2016, 16:50

nein glaub ich nicht mehr,

das mit dem raus und rein stecken :) habe ich oft genug gemacht jedoch ohne Erfolg

0

Kann es sein wegen deiner Grafikkarte ? :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ragemode96
05.09.2016, 16:39

nein, denk ich eher nicht, der PC war 1Monat lang nicht im Betrieb, und davor war alles gut ohne Probleme jedoch nach dem Urlaub sah das ganze ganz anders aus

0

Was möchtest Du wissen?