Paysafecard zurückgeben/auf Konto auszahlen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das geht nicht direkt.

Du könntest es aber auf zB ein bwin.de Konto einzahlen und kannst es dann mit Banküberweisung auf dein Bankkonto auszahlen lassen.

saugute idee, klappt das ohne transfergebühr?!?

Hab gerade mit paysafecard gesprochen, die erheben eine Gebühr von 7Euro pro Karte und es gibt einiges zu befolgen, muss z.b. vorab noch Kopien vom Ausweis, den Karten, dem Beleg, xyz, usw. alles hinschicken. Ginge, aber ist schon aufwending und die Gebühr nervt mich.

Danke jedenfalls für die Idee!

0
@use77

und: es dauert zwei bis drei Wochen.

(für alle die die info selber gesucht haben, jetzt zumindest eine antwort ;)

0

bis 50€ geht das per rückbuchung auf der website. es geht auch bei einem casino einzulösen und dann per banküberweisung rückbuchen lassen. aber nicht zu große mengen an geld sonst ist es auffällig ;)

mfg

Da erkundige dich doch am besten am Service der Paysafecard-Firma. Schau auf der Internetseite nach und guck nach den Infos, wo die E-Mail steht.

Na ok egal. Info@paysafecard.com (Jetzt musste ich die arbeit machen xD) Das ist die Mail. Viel Spaß :)

danke, habe nach langem hin und her doch noch die servicenummer finden können und angerufen. wollte keine 2 tage auf einen antwort warten, daher zusätzlich hier noch die frage.

0

Was möchtest Du wissen?