Paypalzahlung bei ebay nicht erhalten

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wieso willst du ebay oder paypal anzeigen?

Die können doch nichts dafür, wenn der Käufer nicht gezahlt hat. Wenn der Verkäufer per paypal zahlt, dann ist das Geld direkt nach der Anweisung auf deinem paypal-Konto. Ist es das nicht, dann hast du entweder die falsche paypal-Adresse angegeben oder der Käufer hat eben noch nicht gezahlt.

Schreib den Käufer an und frag nach und gleiche mit ihm die mailadresse für die paypal-Anweisung ab, wenn er sagt, er hätte schon überwiesen.

Ganz einfach, du musst auf deinem Paypalkonto selbst sagen das es an dein Bankkonto überwiesen werden soll. Momentan befindet sich dieses auf deinem paypalkonto und nicht auf dem Bankkonto.

Paypal überweist das Geld erst, wenn es vom Kundenkonto eingezogen wurde. Das kann also etwas dauern. Außerdem ist Wochenende.

Das wichtigste : Nichts verschicken , bevor Du das Geld hast .

Und wenn Du verschickst , dann nur versichert mit Einlieferungsbeleg . Nicht als Päckchen oder Brief , sonst kann dir Paypal dir dein Geld wieder wegnehmen , wenn der Käufer meldet , daß er nichts erhalten hat .

Anzeigen?? Was willst du da als Grund angeben?

Wenn der Käufer wirklich bezahlt hat, muss die Zahlung irgendwo sein; da ist offensichtlich irgendwas schiefgelaufen - was genau kann ich ohne nähere Angaben deinerseits aber nicht sagen.

  1. Wann hast du dich bei paypal angemeldet?
  2. Hast du dich mit deinem Bankkonto dort verfiziert?
  3. Hast du bei ebay überhaupt die richtig paypal-Adresse angebeben?

Und last but not least gibt es da noch das kleine Problem, dass du dich bei paypal gar nicht hättest anmelden dürfen...

wende dich direkt an PayPal-Kundendienst

Wann hast du es denn überhaupt verkauft?

FragenLB 09.09.2013, 19:43

18.08.2013

0

Was möchtest Du wissen?