PayPal,Name meiner Mutter und mein Konto?

2 Antworten

Ja, Du verstösst gegen die Nutzungsbedingungen von Paypal. Die Anmeldung erfolgte vertragsbrüchig.

Ein neues Konto kannst Du nicht erstellen. Die Daten sind in der Datenbank. Du kannst mit Paypal in Kontakt treten und um Namenskorrektur bitten.

Ob das gelingt, sei dahingestellt. Paypal kann sehr rigoros sein. Es möglich, dass beide Personen für die Paypal Nutzung dauerhaft gesperrt werden.

Nein, aber ich denke es ist besser das Konto auf seinem eigenem Namen zu führen.

Hatte schon mit 16 PayPal auf meinem eigenen Namen mit eigenem Bankkonto, zwar nicht gewollt von paypal, aber gab keine Probleme.

okay vielen dank !

0

@ MissAri

Dann warte mal, bis Paypal die Vorlage Deines Ausweis fordert. Dazu ist Paypal, mit lux. Bankenlizenz, jederzeit berechtigt. Denn dieses Konto konntest Du nur mit einem falschem Geburtsdatum anmelden.

2
@haikoko

Ist denen doch sowieso egal, da ich jetzt 20 bin. Bei denen, wo es aufgeflogen ist, wurden die konnten bis zum 18. Geburtstag einfach eingefroren.

0

Was möchtest Du wissen?