Paypal Zahlungsproblem Kreditkarte?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das hast Du bei Deiner Anmeldung mit den Nutzungsbedingungen  akzeptiert:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full

3.5 Bevorzugte Zahlungsquelle. Wenn Sie mit PayPal zahlen, zeigen wir Ihnen jedes Mal an, welche Zahlungsquelle wir verwenden. Wenn Sie eine andere Zahlungsquelle auswählen möchten, können Sie das an dieser Stelle tun.

bzw.

3.6 Ausschluss von Zahlungsquellen. PayPal kann im Rahmen seines Risikomanagements bestimmte Zahlungsquellen für ausgewählte Transaktionen ausschließen. Wenn wir eine Zahlungsquelle ausschließen, werden wir Sie darauf hinweisen, welche andere Zahlungsquelle wir stattdessen nutzen.

Bestellen und bezahlen sind zwei verschiedene Vorgänge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überspringen geht nicht. Das ist eine Sicherheitsmaßname.

Ggf. halten die dich für unsicher oder vermuten Minderjährige. Im zweifelfall wie andere schon schrieben Telefonieren.

Kannst du deine Bestellung nicht anders zahlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das lässt sich nicht überspringen! Wenn du Online-Banking hast, dann lade dein Guthaben einfach mit Giropay direkt auf. Dann kannst du mit PayPal-Guthaben bezahlen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Emuron 29.04.2016, 22:50

aber es hat doch vorher auch funktioniert, da haben die das direkt vom Konto abgebucht

ich verstehe einfach nicht, warum das plötzlich anders sein sollte

0
tactless 29.04.2016, 22:51
@Emuron

Das habe ich auch ab und an und mich damit abgefunden. Mach es so wie ich schrieb, oder ruf bei PayPal an und frage nach dem Grund. 

0

Bei solchen Problemen immer bei PayPal anrufen und fragen die sind sehr nett und helfen gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man leider nicht überspringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?