PayPal-Zahlung per Überweisung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein es wird in ein paar Tagen von deinem Konto abgezogen.
Der Empfänger bekommt es unverändert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Masu991
10.11.2016, 21:06

Sieht es beim Empfänger denn so aus, als würde es normal über mein PayPal bezahlt worden sein? Ich hätte auch von der Seite aus Überweisung wählen können, dort waren dann die Daten angegeben und ich sollte als Betreff die Bestellnummer angeben. Dies konnte ich jetzt nämlich bei der PayPal-Überweisung nicht.

0
Kommentar von sahov
10.11.2016, 21:09

Ich weiss nicht was du meinst.
Ich hab bei PP meine Kreditkarte und mein Girokonto hinterlegt.

Bei jeder Zahlung kann ich auswählen - KK oder Bankeinzug.
Da braucht man nix weiter eingeben.

0

Von Deiner Bank wird natürlich nichts veranlasst. Wieso auch? Woher soll Deine Bank von Deinen Ebay-Geschäften wissen? Das Überweisungsformular musst Du selbst ausfüllen und zu Deiner Bank bringen oder Du machst die Überweisung online.
Kann es ein, dass Du noch nicht volljährig bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du per Überweisung zahlst , machst Du es am Besten online , das geht am schnellten.Die Kontoverbindung wird Dir ja in Ebay angezeigt. Gebe als Verwendungszweck die Artikel Nummer an

Käuferschutz hast Du allerdings nur bei Paypal Zahlung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 17 Jahre alt vom 7.10.2016

PayPal will nun eine Kreditkartennummer von Dir oder demnächst Deinen Ausweis sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?