PayPal Zahlung offen, wie lange?

1 Antwort

Der Käufer hatte nicht genug Guthaben auf seinem Paypalkonto. Deshalb bucht Paypal das fehlenden Geld von seinem Bankkonto ab. Solange das Geld nicht bei Paypal angekommen ist, steht da "die Zahlung ist noch offen". Soweit ist alles noch ganz normal. Aber Du solltest dich auf keinen Fall vom Käufer dazu bequatschen klassen den Artikel abzuschicken, bevor die Zahlung nicht endgültig gebucht ist. Wenn der nämlich nicht genug Geld auf seinem Bankkonto hat, und deshalb die Lastschrift von Paypal nicht eingelöst wird kriegst Du dein Geld nicht, und hast auch keinen Anspruch auf (Ver-)Käuferschutz durch Paypal.

Aber wie lange dauert das?

0
@DarkOrmit

Naja, am Wochenende ist nichts passiert, Du kannst morgen mit dem Geld rechnen.

0

Wie lange dauert Lastschrift-zahlung bei PayPal: Am Giro Konto wurde noch kein Betrag abgezogen, auf Paypal ist die Zahlung "abgeschlossen". Was muss ich tun?

...zur Frage

Paypal betrag offen nach ebay käuferschutz?

Habe bei ebay ein artikel verkauft 2 wochen später hat der käufer bei eBay den käuferschutz aktiviert. Habe das Problem mit dem käufer gelöst und er hat auf ebay alles rückgängig gemacht , jetzt hsb ich aber das Problem das ich bei paypal -200 bin und die zahlung noch als offen da steht. Wie Lange dauert des bis des weg geht bzw muss ich oder der käufer noch was tun ? Aud ebay wurde das Problem ja schön gelöst. Ist übrigens jetzt auch schon 2 wochen her.

...zur Frage

Wie nehme ich den Käuferschutz bei paypal in Anspruch?

Wie nehme ich den Käuferschutz bei paypal in Anspruch? Ich habe keine Telefonnummer oder E-Mail Adresse, nur den Beleg, dass ich das Geld überwiesen habe.

...zur Frage

@Email.Willhaben.at als paypal adresse?

Guten Abend!
Ich habe heute ein Produkt auf Willhaben.at gekauft und per Paypal bezahlt.
Der Verkäufer ist mir sehr freundlich entgegenkommen, und hat mir angeboten da ich aus Deitschland komme und Willhaben.at ein Österreichisches Kleinanzeigen Unternehmen ist und der Verkäufer ebenso aus Österreich kommt per Paypal zu bezahlen, damit ich Käuferschutz habe.
Jetzt hat er mir aber eine sehr komische Email Adresse als Paypal Adresse genannt.
Die Endung ist @email.willhaben.at
Mir ist aufgefallen, das ich eine ähnliche Adresse auf Willhaben.at zugeteilt bekommen habe, allerdings hat diese Adresse auch nichts mit meinem Paypal Account zu tun.
Der Verkäufer hat mir mehrmal versichert, dass es sich um seine Paypal Adress Email handelt.
Nun hat er nach dem Versenden aber kein Geld von mir erhalten und in meiner Paypal App habe ich den Status "offen" und auf der Internet Seite (eingeloggt) "nicht gebucht"
Meine Frage ist, ob die Zahlung überhaupt bei der Person ankommt oder ob ich etwas falsch gemacht habe. Normalerweise bekommen die Verkäufer immer sehr schnell das Geld. In diesem Fall frage ich mich, wieso es diesesmal so lange dauert. Liegt es vielleicht daran, dass die betroffene Person aus Österreich kommt? Dauert es deswegen länger, oder gibt es diesen Paypal Account garnicht und deswegen kommt das Geld nicht an? Und wie bekomme ich im schlimmsten Fall mein Geld zurück?
Ich finde den Verkäufer sehr freundlich und schließe einen Betrug aus.
Ich hoffe jemand kann mir eine gute Antwort liefern.
Mit freundlichen Grüßen
Andy

...zur Frage

Kann man ein offenen Paypal Betrag schon weitersenden auf eine andere Paypal Adresse?

Ich habe gerade eine Zahlung von 320€ erhalten aber da steht, dass der Betrag noch offen ist. Kann ich das Geld schon auf ein anderes Paypal Konto senden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?