Paypal zahlung nicht gutgeschrieben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Weg des Geldes:

  1. Tag: Abbuchung von Deinem Bankkonto
  2. Tag: Zubuchung auf Paypal Bankkonto
  3. Tag: Buchung auf Paypal-Konto
  4. Tag: Buchung auf Dein Paypal-Konto

Morgen ist Freitag. Samstage, Sonntage und Feiertage sind keine Bankenarbeitstage.

https://www.gutefrage.net/frage/paypal-giropay-?foundIn=unknown\_listing

Damit hast du eine ÜBERWEISUNG an paypal getätigt.

Wenn du dann die Zahlung über paypal machst, wirst du direkt zu
deiner Bank weitergeleitet, und findest dort einen bereits fertig
ausgefüllten Überweisungsvordruck vor, denn du dann mit dem bei deiner
Bank üblichen iTan-Verfahren bestätigen musst.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe schon seit einigen Jahren ein Paypal-Konto, bei dem zum Bezahlen direkt auf mein Girokonto zugegriffen wird. Das finde ich viel einfacher, als erst Geld auf das Paypal-Konto zu überweisen und dann zu bezahlen. Das ist sicher (in den ganzen Jahren ist noch nie etwas passiert) und die Ware ist superschnell bei mir; oft schon am nächsten Tag. Also, ich kann das nur empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, dass dauert immer ein paar Tage, bis das auf dem Paypal Konto ist. Irgendwie ist Paypal da immer ein wenig langsam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
happyy10 03.03.2016, 18:47

Hey,  ja bei mir ging es immer in sekunden deshalb hatte ich bisher nur gute Erfahrungen damit

0

Was möchtest Du wissen?