PayPal Zahlung abgeschlossen, obwohl Kontonummer nicht stimmt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde auch sagen das Paypal schuld ist. Wenn der Verkäufer das Geld nicht bekommt soll er Paypal klagen. Ist ja echt ein Witz wie paypal da trickst!

Paypal bucht ja immer 2-3 Tage nach der Zahlung ab. Wenn die Deine Daten noch hinterlegt haben, versuchen sie auf diesem Konto abzubuchen.

Das Konto gibt es aber nicht mehr, die Abbuchung wird ins leere gehen.

Du wirst ne Mail von Paypal bekommen und sehr wahrscheinlich die Kosten der Buchung zusätzlich tragen müssen.

Schreib am besten gleich ne Mail an Paypal, eventuell können die da noch was drehen wenn sie eine neue Bankverbindung haben.

Aber wie wollen die mir die Kosten auferlegen? Die Adresse stimmt auch nicht mehr überein...

0
@rough

Aber Deine Mailadresse...

Abgesehen davon ist die Frage, ob sich Paypal nicht das Geld beim Verkäufer wieder holt. Und spätestens der hat dann Deine restlichen Daten und kann die entweder an Paypal zur Klärung der Sache weitergeben oder, wenn er kein Geld bekommt, mit diesen Daten einen Betrug anzeigen...

1
@juma76

Mit Mailadresse meinte ich, um mit Dir in Kontakt zu treten.

0
@juma76

Theoretisch ist das doch eine Frechheit. Ich wollte dieses Konto gar nicht. Habe es sofort geschlossen, als ich merkte, dass es noch existiert. Wollte mir dann 3 Monate später wieder eins eröffnen, um besagte Einmalzahlung durchführen zu können und bums, war das Konto wieder da. Naja dacht ich mir, nutzt du es halt und löschst es anschließend (was bei PP scheinbar ohnehin nicht funktioniert, dein "gelöschter" Account schlummert weiter vor sich hin, ob du das willst oder nicht) Und hab halt die Daten nicht nochmal überprüft. Kann ich nicht einfach bei dem Versandhaus Bescheid geben, dass mit PayPal etwas nicht funktioniert hat und die mir einfach ihre Kontodaten geben sollen, damit ich das überweisen kann? (Die Option gabs halt beim Online-Bestellvorgang nicht, total bescheuert) Immer nur dieser virtuelle Überweisungsmist das geht mir voll gegen den Strich. Wo ist die gute alte Überweisung geblieben. Naja, komm ich da irgendwie raus ohne PP die Gebühren erstatten zu müssen, für die ich ja eigentlich nicht verantwortlich bin (die hätten einfach nur mein konto löschen sollen die idioten, so wie ich es veranlasst habe, dann hätte ich bei einer neu anmeldung auch nochmals meine bankdaten eingeben müssen)

0

Was möchtest Du wissen?