PayPal von Bankkonto zu Bankkonto überweisen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Sicherheitsmaßnahme kommt bei Paypal immer häufiger, insbes. bei Neukunden und bei Kunden mit unsicherer Bonität. Fast täglich gibt's hier im Forum solche Fragen wie deine.

Paypal fordert - zusätzlich zum Bankkonto - die Eingabe der Kreditkarte. Das ist eine Sicherheitsmaßnahme...

  1. zur Absicherung der Bezahlung (Paypal kann ja nicht sehen, ob genug Geld auf deinem Bankkonto ist)
  2. um Minderjährige rauszufiltern, die sich mit gefälschtem Geburtsdatum einen untrechtmäßigen paypal-Account erschummelt haben.

Wenn du volljährig bist und dein Paypal-Account rechtmäßig ist, dann kannst du dich bei all den vielen minderjährigen Schummlern und bei unzuverlässigen Paypal-Nutzern bedanken, wegen denen Paypal die Sicherheitsmaßnahmen verschärft hat...

PayPal ist der letzte Müll. Laut deren AGB können die einfach so für 6 Monate das Guthaben einfrieren. Wahrscheinlich um Zinsen damit zu verdienen. Finger weg davon.

Falls du Essen usw. brauchst: er kann ja für dich über PayPal Pizza usw. bestellen. Also an deine Adresse und er zahlt es.

Kannst du was anderes vorschlagen womit es besser klappt?

1

Blödsinn …. Ich hab seit 10 Jahren Paypal .. und hatte noch nie Probleme .. ganz im Gegenteil . Es ist alles einfacher und besser

1

Es führt aber leider kein Weg an pp vorbei. Als Kunde habe ich auch keine Nachteile, als gewerblicher Verkäufer muss man sich halt den Bedingungen unterwerfen .. und damit kalkulieren, dass pp das Geld zurückhält. Nicht um damit Geschäfte zu machen sondern um das Käuferschutzrisiko auf nahe Null zu senken.

1

Ja, klasssische SEPA-Banküberweisung.

Und dein Freund sollte mal sein Bankkonto mit Paypal verknüpfen, dann geht es auch. nur kann er von Paypal eben nicht direkt in ein fremdes Bankkonto Geld senden, sondern nur auf sein eigenes Konto oder in deinen Paypal-Account, und du kannst das dan auf dein Konto schicken.

Er kann zur Bank gehen und von da das Geld zu Dir überweisen ;)

Er hat seine Karte nicht dabei und wohnt in Münster. Deswegen wollte er mir das Geld überweisen damit ich das für ihn abheben kann. Das einzige was er hat ist ein Bild von seiner bankkarte.

1

Was möchtest Du wissen?