PayPal verlangt plötzlich Kreditkarte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

PP verlangt neuerdings als zusätzliche Sicherheit die Hinterlegung einer Kreditkarte. Wenn Du keine vorweisen kannst, kannst Du nur noch aus PP-Guthaben bezahlen. PayPal sichert sich ab, da immer mehr Betrugsfälle auftauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist der erste Betrag denn schon ordentlich von deinem Konto abgebucht worden? Wenn nicht musst du Warten bist die Erste Transaktion abgeschlossen ist! Dann kannst du wieder über Lastschrift bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WhoozzleBoo
12.04.2016, 10:24

Beim Empfänger der ersten Zahlung ist das Geld angekommen, aber mir wurde es noch nicht abgebucht. Also muss eine Transaktion erst komplett abgeschlossen sein, sprich PayPal will sein vorgestrecktes Geld wiederhaben, bevor man die nächste Zahlung durchführen darf?

0

Dann setzt Dich doch mal mit dem Kundensupport in Verbindung. Liegt es vielleicht an den Betrag das er zu hoch gewesen ist. Einfach mal anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WhoozzleBoo
12.04.2016, 10:09

Glaub ich nicht, sind nur 15 EUR. Dann ruf ich dort mal an. Danke.

0

Da musst du dich mal bei Paypal melden.

Hatte das früher auch mal, weiß aber nicht mehr genau wieso.

Vermutlich wollen die das erste Geld erst haben oder etwas ging schief.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?