Paypal veräppelt mich!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

PayPal überweist kein Geld ohne deinem Einverständnis. Und wenn nur du auf das Konto Zugriff hast, lässt sich das ganz leicht überprüfen. Und jede Kontobewegung ist aufgelistet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ApoFog
12.02.2016, 06:10

Hallo, die Dame am Telefon sagte es würde alles wie gewohnt weitergehen. Paypal gleicht es aus, das Gespräch wurde aufgezeichnet. Ich werde dort gleich anrufen und Dampf machen. Es kann nicht sein das ich 2x für eine Bestellung bezahle und obwohl das Konto wieder gedeckt ist. Dann soll die Dame sagen das das nicht geht

Oder ?

0

Unverständlicher gehts nicht?

Habe sofort mein Bankkonto aufgefüllt

Was hat dein Bankkonte mit deinem paypal-Konto zu tun?


Und jetzt sehe ich das mein minus von 110€ aus 160€ angestiegen ist

Dann sind 50€ abgebucht worden...von welchem Konto auch immer. Wenn du den Verwendungszweck lesen würdest, wüsstest du, warum.


...die Dame am Telefon sagte es würde nichts passieren 'n 

Welche Dame sagte, das was nicht passieren würde?

Im Übrigen weisst du selber, dass Überweisungen nicht augenblicklich auf dem anderen Konto erscheinen. Einen Zeitraum, wann welche Überweisung stattgefunden hat, verrätst du leider nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt ganz viele solche Vorfälle bei PayPal, man sagt auch, PayPal haben ihre eigenen Gesetze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?