PayPal Spende zurück nehmen und im Livestream abgezockt werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gab schonmal einen Jungen in Amerika, welcher dachte, das man Spenden wieder zurück ziehen kann und wollte diese dann auf sein Konto ziehen, aber mit der Karte der Eltern spenden...

Das Geld konnte er nicht wieder erlangen und es war weg. Wenn das einmal bei dir ist, geht das so schnell nich wieder da weg

soweit ich weiss zahlen die leute die dich unterstützen wollen die gebühren. wäre ja ansonsten schwachsinnig

RufDerPflucht 18.01.2017, 14:50

Okay...Also wenn er das zurück zieht muss er das bezahlen?

0
BlackSeaStorm 18.01.2017, 14:53
@RufDerPflucht

er zahlt die gebühren schon vorher. manchmal wird gefragt möchten sie die gebühren übernehmen sprich: ich zahle 1euro+10 cent gebühren du erhälst 1,10 dann kann er nur 1 euro zurück ziehen.

andere option in dem 1 euro sollen die gebühren dabei sein. dann erhälst du 90 cent.
ich bin mir nich 100% sicher aber ich hab das so mitbekommen... wäre ja schwachsinn wenn du dadurch verlust machst. ich weiss nicht mal ob man sein geld zurück ziehen kann bei sowas....

1

Ist halt mit einem gewissen Risiko verbunden nen Donation Button einzubinden. Bei der Donation kann man die gebühren mitbezahlen wenn man will. Aber du glaubst doch ehrlich nicht wenn du jetz anfängst mit den streamen, das du direkt Donations kriegst? Das ist Schwachsinn ..

Was möchtest Du wissen?