PayPal sehr sicher?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für Bezahlvorgänge finde ich Paypal gut geeignet, da es einfach schneller und einfacher ist, als wenn man erst eine Überweisung ausfüllen und wegbringen muss und man dann noch Buchungszeiten von 2-3 Tagen hat.

Aber, wenn ich zum Beispiel etwas verkaufe beim großen Auktionshaus, dann biete ich kein Paypal mehr an, weil einige schon die Erfahrung gemacht haben, dass das Geld für deinen verkauften Artikel nach einigen Monaten wieder zurück an den Käufer ging, weil dieser einfach mal auf Rücksendung geklickt hat. Und du kannst nichts dagegen tun.

Also: für Bezahlungen top, zum Verkaufen ungeeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutze bei Paypal einloggen, einen Sicherheitsschlüssel. Kostete vor 3 Jahren der Anschaffungspreis 10 € Siehe im Link :

https://www.paypal.com/de/cgi-bin/webscr?cmd=xpt/Marketing/general/FAQPPSecurityKey-outside

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

100% gibt es nicht leider aber es ist relativ sicher.. zumal auch paypal bei nicht zahlun das geld erstatten :)

es gab aber auch vorfälle das es gehackt wurde aber ich würde dir dazu raten mehr vor als nachteil..

die gefahr ausgeraubt zu werden besteht auch bei einem girokonto ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inaaaaa93
29.08.2013, 15:36

bei nicht aushändigen der WAhre so sorry :)

0

Ich bezahle sehr häufig mit PayPal, war immer zuverlässig. Habe keine Bedenken !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finds eigentlich gut . Aber sobald jemand deinen name die blz und die kontonummer hat kann er von deinem account einfach sachen kaufen und das anonym . Also niemals kontoauszüge wegwerfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

PayPal ist sehr zuverlässig.Habe noch nie schlechte Erfahrungen damit gemacht :) Das Schlimmste wäre wohl,dass die Zahlung nicht ankommt.Sonst aber auch nichts^^

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?