PayPal Problem Bankkonto?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Okay, diese Frage wurde zwar schon so oft gestellt und so oft beantwortet, aber gut. ...
Dein Bankkonto ist hinterlegt und verifiziert und dennoch gewährt Dir Paypal für diese Zahlung die Lastschrift mit diesem Bankkonto nicht. Das heißt Sicherheitsmodell und ist bei einen der ersten Zahlungen normal und kommt auch bei anderen Gründen, wie kürzlich geplatze Lastschrift, zu untypisches Kaufverhalten, einloggen aus dem Ausland, etc vor.
Deshalb fragt Paypal nach einem anderen Bankkonto, weil du die Zahlungsquelle Lastschrift ausgewählt hast. Hast du kein anderes Bankkonto, ändere bitte einfach die Zahlungsquelle auf Kreditkarte(wenn vorhanden, Giropay (wenn möglich ) oder Überweisung(hier musst du dann erst einzahlen, bis bezahlt wird)
Nach ein paar Einkäufen legt sich das, wenn nich die anderen og Gründe als Ursache auftauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dresanne
03.05.2016, 20:01

So ist das nicht gemeint von PP.

0
Kommentar von Cordy2111
04.05.2016, 19:54

Naja, ich muss mich schon darauf beziehen, wie es beschreiben wurde und er schrieb ja :hinterlegt und bestätigt. natürlich, wenn er es noch mal hinterlegen will, kommt dass die doppelte Belegung nich geht. logisch. von Kreditkarte wurde nix geschrieben und so wie du es in Eurer Konservation in den Kommentaren geschrieben hast, habe ich es auch nur geraten und diese Sicherheit ist das sicherheitsmodell.

0

Du kannst nicht zwei PayPal-Konten mit serselben Kontonummer haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mrc22
03.05.2016, 19:41

Habe ich auch nicht das ist jetzt das erste PayPal Konto von mir:)

0

Ruf dort einfach mal an, die sind sehr freundlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dresanne
03.05.2016, 20:02

Deswegen fragt er ja hier, weil er nicht unbedingt anrufen will...

1

Was möchtest Du wissen?