PayPal ohne Bankkonto verwenden?!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist - nicht nur möglich - sondern sogar genau so vorgesehen. Man hat dann ein unveriviziertes Konto mit dem jährlich nur 2500€ empfangen werden können. Ferner bestehen andere Limits welche aber bei der Erstellung dann einsehbar sind.

Ein Konto mit dem PayPal Account verknüpfen upgraded den Account und man kann per Lastschrift zahlen oder vorhandene Guthaben auf das Konto überweisen lassen - es ist jedoch keine Pflicht eines zu haben um einen Account zu eröffnen und zu nutzen.

Ohne Bankkonto kann Geld empfangen und gesendet werden - dann jedoch ausschliesslich von anderen PayPal Mitgliedern bzw. an andere paypal Mitglieder.

Als beispiel; Ich verkaufe im Internet oder bei ebay irgend eine Ware und akzeptiere die Bezahlung via paypal - der Käufer sendet das Geld und erhält seine Ware - nun kann ich dieses Geld wieder nutzen um ebenfalls bei ebay oder irgendwo anders damit zu bezahlen (wo paypal akzeptiert wird). Einzige Einschränkung; bei verkäufen auf ebay kann es vorkommen das eine positive Bewertung abgewartet wird bevor das Geld "freigeschaltet" wird. Dies wird gemacht um betrug auszuschliessen - sofern man nicht betrügen möchte, dürfte das ja kein Thema sein.

Ich hoffe das nun mal aufgeklärt zu haben - denn es ist einfach falsch das PayPal NUR mit Konto möglich ist, dem ist eben nicht so.

Was möchtest Du wissen?