Paypal Minus Guthaben Frist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also, wenn du über Paypal zahlst und Guthaben auf deinem Paypal Konto ist, dann wird dieses davon abgezogen. Solltest du kein Geld mehr Online haben, so wird die Summe direkt von deinem Konto (bzw. in 1-2 Tagen) abgebucht. Ins Minus kommst du da überhaupt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enkore
26.10.2015, 13:19

Die Frage ist, was passiert wenn es von der Bank nicht abgebucht werden kann. Dann kommt man ja ins Minus auf dem Paypal Account und muss dann wieder per Überweisung einzahlen.

Meine Frage ist, wie lang ich dafür Zeit habe, ohne irgendwelche Mails oder Briefe zu erhalten geschweige denn Paypal ein Inkassobüro einschaltet. Das habe ich alles schon in Foren gelesen nur habe ich nie wirklich erfahren können wieviel Zeit man hat, ohne dass es Probleme gibt.

0

Paypal zieht ja im Normalfalls direkt vom angegeben Girokonto ein. Sollte deine Bank, bei der du das Girokonto hast, dem eine Absage erteilen, wirst du wohl zukünftig nur noch mit paypal zahlen können, wenn dort ein Guthaben drauf ist. Oder paypal kickt dich komplett raus und du musst in Zunkunft ohne auskommen.

Weiß nicht, wie kulant paypal in solchen Fällen agiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es reicht auch, wenn du erst nach 30 Tagen ausgleichst, jedoch wird dein Account demnach auf diese Zeitspanne gesperrt und erst wieder freigegeben wenn du bei 0 bist.

PayPal hat übrigens ein recht gutes Servicetelefon, also melde dich doch einfach mal bei denen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enkore
26.10.2015, 13:02

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Ich hab nur das Thema bereits gegoogelt und viele verschiedene Antworten bekommen. Ich kann das Minus auf jeden Fall ausgleichen (sind nur 10€) aber eben erst nächste Woche.

0

Was möchtest Du wissen?