PayPal Logindaten bei Steam nicht benötigt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde nie mit meinen paypal oder anderen Daten mich irgenwo Registrieren und immer ein anderes Passwort für jeden neuen Account nehmen. Das ist ein großer Fehler. Natürlich werden die Daten da auch gespeichert. Hoffentlich ist dir das eine Lehre für die Zukunft. Melde dich besser da wieder ab und lege einen neuen Account an.

Warum soll er/sie sich da abmelden, nur damit die Daten gelöscht werden, das ist doch komplett sinnlos, außerdem ist Steam komplett Vertrauenswürdig, ich benutze die Plattform schon seit Jahren und hatte noch nie Probleme ^^

0

Also so wie ich es weiß, speichert Steam keine Daten und wenn dann auch nur, damit du nicht dauernd die Daten eingeben musst, Steam ist eine sehr vertrauenswürdige Plattform.

Vielleicht könnte es aber auch ganz einfach dein Browser gewesen sein, da Steam einen Browser aufruft.

Deine Paypaldaten gibst du Nie auf einer anderen Seite ein, die gibst du immer NUR bei paypal ein.

Ein lustiger Zufall.

Ich habe mich gerade bei Steam verklickt und bin dadurch auf die Lösung meines Problems gekommen.

0
@Skemplar

Welches Problem, welche Lösung? Ich sehe da kein Steamproblem, nur deine Angst.

0
@Skemplar

Es ist nur eine eingetragene Möglichkeit. Es sind weder dein Account noch dein Passwort hinterlegt. Wenn du das voreingetragen siehst, dann beschwere dich bei deinem Browser und nicht bei Steam.

1

Was möchtest Du wissen?