PayPal Konto im Minus da Betrug / Minus ausgleichen?

4 Antworten

Wird der Fall dann automatisch geschlossen, wenn ich mein PayPal Konto ausgeglichen habe?

Es gibt nämlich auch eine Option wo ich das Geld zurückbuchen kann ... Dann wäre aber mein PayPal Konto noch immer im Minus und der Käufer hätte sein Geld zurück oder?

Du wirst um eine dreistellige Summe betrogen und willst das nun auf deine Kosten ausgleichen..?

Du kannst dein Konto per Überweisung oder Abbuchung von der Kreditkarte auffüllen.

Die Frage ist dann, ob der Fall auch geschlossen wird ...

0
@Deopex

Liegt vermutlich dran warum der Fall eröffnet wurde. Für den anderen ist die Sache ja vermutlich durch, der hat sein Geld wieder. Wenn PP dann auch sein Geld wieder hat, dann ist ja eigentlich alles erledigt.

0

Nehmen wir mal an du hast Kind -400€. Machst eine Transaktion von +400€ auf dein PayPal Account von deinem Bankkonto. Somit hättest du deine -400€ beglichen und wärst auf 0€. Hatte mal dass selbe Problem.

Paypal im Minus trotz Überweisung?

So, ich war bei Paypal im Minus und habe eine Pbetweisung getätigt, die den Betrag ausgleichen soll. Am 14. habe ich eine E-Mail bekommen, dass ich seit 22 Tagen im Minus bin und den ganzen Standart halt. Bei der Überweisung stand, dass ich sie am 17. auf Paypal zur Vergügung haben sollte. Jetzt ist der 19., mein Paypal Konto ist noch immer im Minus, aber beim Bankkonto wurde der Betrag schon abgebucht. Mir wurde gedroht dass mein Konto gesperrt wird. Was ist los? Denn ich habe nichts falsch gemacht und die Überweisung wird noch immer nein paypal als offen angezeigt.

...zur Frage

Paypal Geld einzahlen nicht möglich?

Hallo,

mein Paypal Konto ist im Minus und ich möchte es per normaler Überweisung von meiner Bank aus ausgleichen. Nur doof das ich den Empfänger, den Verwendungszweck und die IBan nicht habe. Eigentlich soll man links auf "Geld einzahlen" klicken und dann sieht man dort die Daten, doch wenn ich da nun klicke werde ich weitergeleitet und habe die Möglichkeit mein Minus auszugleichen per Scheck oder Kreditkarte. Kein von beidem kann und möchte ich nicht machen. Wie soll ich jetzt das Geld einzahlen??? HILFE :c

...zur Frage

Ist meine Rechnung (an Raynair) bezahlt, obwohl mein Paypal-Konto im Minus ist?

Okay. In meinen Konto bei Paypal steht, dass die Zahlung an Ryanair abgeschlossen ist. Mein PayPal-Konto ist nun im minus um den Betrag, den der Flug gekostet hat. Demnach ist also der Flug durch PayPal bezahlt worden und ich muss nun mein PayPal-Konto ausgleichen, richtig? Denn weiter auf dem Auszug bei PayPal heißt es, dass der Transfer (Lastschrift) von meinem Bankkonto mangeld Deckung nicht ausgeführt werden konnte.

...zur Frage

PayPal Lastschrift zurück buchen, da ein Betrug vorliegt, welche Folgen hat das für mich?

Ich habe vor circa 4 Wochen einige Artikel aus Fernost über das Internet bestellt und mit PayPal bezahlt, leider kam die Ware nie an und der Verkäufer reagiert auf keinerlei E-Mails, ich habe bei PayPal via Lastschriftverfahren bezahlt und das Geld wurde bequem abgebucht, es handelt sich um 108 €, nun ist meine Frage, was passiert und welche Folgen das hat, wenn ich heute einfach zur Bank gehe und mir das Geld zurück buchen lasse, denn dafür ist PayPal doch da, das es ein Käuferschutz ist, hat jemand ähnliche Erfahrungen? Kann PayPal mich anzeigen, wenn ich mir einfach von "denen" das Geld zurückhole, denn über PayPal habe ich ja auch schließlich gezahlt, Wäre nett wenn ihr mir helfen würdet, bitte keine Vermutungen reinschreiben oder so, nur wenn ihr es wirklich genau wisst, selbst schon mal so einen Fall hattet oder einen Bekannten kennt, bei dem es so war

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Paypal minus ausgleichen 2016?

Hallo ich habe momentan ein minus auf meinem paypal konto (30€), jezt habe ich aber 60 euro auf mein konto eingezahlt und könnte das minus ausgleichen. jedoch wird kein betrag abgebucht. woran kann das liegen

...zur Frage

KSP Rechtsanwälte Hamburg Betrug?

Hallo,

Vor einiger Zeit hatte ich ein Problem mit Paypal. Ich versuchte dies einige Male telefonisch zu klären, was einmal angeblich auch klappte. Einige Tage später war von dieser Klärung nichts mehr in Erfahrung zubringen, also stellte ich mich stur und zahlte nicht. Ich bekam aber auch nie eine Mahnung per Post (Was normalerweise verständlich wäre), sondern immer nur Informationen per Mail, mein Paypalkonto sei im Minus.

Heute bekam ich eine Mail von den KSP Anwälten mit einer Forderung von 122,00 € wobei lediglich 39,95€ bei Paypal offen waren.

Ich zahlte nun die 39,95€ bei Paypal ein um nicht weiteren Ärger zu machen, doch was mache ich nun mit der E-Mail von den KSP Anwälten ?

Ignorieren ?

Lg & vielen Dank im Voraus für die Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?