Paypal Konto gesperrt mit 180€, wie kriege ich es wieder?

4 Antworten

Warte ab bis die 18 bist, dann den Nachweis an den Support schicken, und dann sollte das Konto entsperrt werden

Ich bräuchte das Geld aber jetzt bzw in naher Zukunft wieder. Einfach behalten dürfen die das ja nicht.

0
@BROTFLASCHE64

„...dürfen die das ja nicht

Jetzt auf einmal machst du dir Gedanken, was man „darf“ und was man nicht „darf“???

„Darfst“ DU etwa eine Bank belügen und betrügen???

2
@BROTFLASCHE64

Sie würden es ja an den rechtmäßigen Kontoinhaber auszahlen, doch den gibt es, auf Grund deiner Fälschungen nicht. Pech gehabt. Manchmal wird ein Betrüger betrogen. :-)

0
@GvonPreussen

Nein das Geld dürfen sie nicht behalten, keine Ahnung warum ihr das alle glaubt, das wäre unterschlagung. Hab's wieder bekommen ;)

0
@BROTFLASCHE64

Dann hast du unverdientes Glück gehabt.

Unterschlagung kann es nicht sein, da sie es ja sicher an den zurückzahlen wurden, der ein legales Konto eröffnet hat. Den gibt es aber nicht. Das schliesst nicht aus, das Papyal es auszahlt, muss Paypal aber nicht. Du bist nicht die Person, die sich mit dem Geburtsdatum angemeldet hat. Dein Geburtsdatum ist später.

0

Die Sperre wird NICHT aufgehoben, wenn er 18 ist. Das steht in den Bedingungen von Paypal

3

Erst anmelden und auf die Regeln scheißen und dann angeheult kommen.

Red mit deinen Eltern und die mit Paypal damit es überwiesen wird. Könnte dauern wg der C-Situation.

Du hast dir mit gefälschtem Geburtsdatum einen unrechtmäßigen PayPal-Account erschummelt; das ist

  • Datenfälschung
  • AGB-Verstoß
  • Vertragsbruch

Genau richtig, dass die entsprechenden Konsequenzen für dich folgende: Du wirst für immer gesperrt bei PayPal und kommst nicht an das Geld ran.

Da die gefälschten Daten im PayPal Account nicht übereinstimmen mit deinem Personalausweis kannst du keinen Nachweis erbringen, dass es tatsächlich dein Geld ist. Selbst Schuld!

Deine Eltern könnten versuchen, einen Anwalt einzuschalten, aber das lohnt sich nicht für 180€.

Du hast (mit Urkundenfäschung?) gegen die Regeln verstoßen und wurdest gesperrt.

Jetzt musst du eben warten, bis das Geld frei gegeben wird. Der "Vertragspartner könnte das ja noch zurück fordern.

Habe echte Daten bis auf mein GB Datum angeben.

0

Was möchtest Du wissen?