PayPal Konto Daten bestätigen, kann ich trotzdem Geld vom Käufer empfangen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du wirst ein paar Probleme bekommen.

Zum einen: Warum hast Du Dich auf Paypal-Zahlung eingelassen und Dir deswegen ein Paypal-Konto zugelegt? Die meisten Betrügereien von Käufern gegenüber Verkäufern passieren über Paypal.

Hast Du Dir durchgelesen, für welche Sachen Paypal Verkäuferschutz bietet? Bist Du sicher, dass Du diese Bedingungen erfüllen kannst?

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/sellerprotection-full?locale.x=de_DE

Du kannst zwar Geld über das angemeldete Paypal-Konto empfangen, ejdoch ohne besätigtes Bankkonto nur sehr eingeschränkt darüber verfügen.

haikoko 22.10.2015, 22:02

Weitere Probleme wirst Du bekommen, wenn Paypal (mit lux. Bankenlizenz) von Dir die Angabe einer Kreditkartennummer oder gar die Vorlage eines Ausweis verlangt:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full#int_2

2. PayPal-Konto – Anmeldung und Kontotypen

2.1 Anmeldung. Sie können sich bei PayPal in Deutschland für die Eröffnung eines PayPal-Kontos nur anmelden, wenn Sie volljährig sind und einen Wohnsitz bzw. Geschäftssitz in Deutschland haben. Sie bestätigen uns hiermit außerdem, dass Sie nicht im Namen eines Dritten oder für Rechnung eines Dritten handeln, es sei denn Sie eröffnen das Konto für und im Auftrag des Unternehmens, bei dem Sie angestellt sind. Wenn Sie nicht im Auftrag des Unternehmens handeln, bei dem Sie angestellt sind, dürfen Sie das Konto nur für sich selbst eröffnen.

3
Burkii99 23.10.2015, 11:34

Hallo erst mal, Ich habe da kein schlechtes Gewissen da die Frau der ich es verkaufe sehr vertrauenswürdig ist. Ich habe natürlich ihre Bewertungen gelesen und da war alles Perfekt. Angst habe ich nicht.

Aber ich danke dir für das schreiben :-)

0

Was möchtest Du wissen?