Paypal Konto bereits registriert aber wird trotzdem nicht angenommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

PP verlangt neuerdings als zusätzliche Sicherheit die Hinterlegung einer Kreditkarte. Wenn Du keine vorweisen kannst, kannst Du nur noch aus PP-Guthaben bezahlen. PayPal sichert sich ab, da immer mehr Betrugsfälle auftauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nochmal zum Verstehen: Er sagt dir du sollst ein neues Bankkonto angeben? Es kann sein das da ein Fehler unterlaufen ist. Am besten rufst du den Kundenservice von Paypal an die können dir am Besten helfen. Ich hatte mal ein ähnliches Problem 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xRapture
02.06.2016, 13:53

So halb es gibt keine fehlermeldung o.ä ich druecke auf bezahlen und dann passiert einfach garnichts

0

Was möchtest Du wissen?