PayPal Geld zurück ziehen ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist genauso wie bei einer Überweisung. Wenn es keinen triftigen Grund dafür gibt, ist es nicht möglich, eine Zahlung rückgängig zu machen.

Nur Daueraufträge lassen sich kündigen. Das heißt, dass danach keine weiteren Zahlungen mehr getätigt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seikas
13.08.2016, 01:23

auch wenns nur 2€ sind kann man die nicht "zurück buchen" ? Bist du dir sicher

0
Kommentar von Seikas
13.08.2016, 01:46

Würde die Person nicht machen xD

0
Kommentar von Seikas
13.08.2016, 01:46

Würde ich selber nicht machen wenn ich ehrlich bin

0

Du bist minderjäjhrig und darfst gar nicht bei PayPal angemeldet sein, geschweige denn, PayPal benutzen.

Deine Frage zeigt, wieso Kinder und Jugendliche das noch nicht dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seikas
13.08.2016, 01:22

ok ich bin zwar 16. und habe nicht mal ein PayPal Account aber man darf doch wohl mal fragen

0

Was möchtest Du wissen?