PAYPAL FREUNDE SICHER?

6 Antworten

Wenn du den Computer unbedingt haben willst, dann leg doch selbst die Paypal Gebühren oben drauf und zahle mit Käuferschutz.

Das Problem ist nur, wenn mit dem PC irgendetwas nicht stimmt, was machst du dann?

Bei ebay könnte eine Rückabwicklung leichter sein, aber du musst drauf achten, welche Bedingungen in der Kaufabwicklung stehen.

Aber auch wenn es klappt, mühsam ist es trotzdem und kostet Nerven. Da spreche ich aus Erfahrung.

Mein jetziges Notebook habe ich dann auch privat abgeholt und alles, was mir einfiel, vor Ort durchgetestet. Ich habe es jetzt seit 1 1/2 Jahren und bin zufrieden, und der Preis war mit 150 Euro durchaus akzeptabel.

Nein, es ist nicht sicher. Bei Paypal Friends&Family besteht keinerlei Käuferschutz.
Er kann dich also ganz leicht betrügen. Da hilft auch keine Nummer und irgendein gefälschter Ausweis nichts.

Anzeige in 99% der Fälle sinnlos. Mach es nicht. Hole es ab, oder hoffe auf Zahlung per Käuferschutz (was wiederum dumm vom Verkäufer wäre).

Lass es bitte sein! Die Kleinanzeigen und Geld über Freunde ist eine typische Betrugsmasche.

Wenn, dann Geld in bar und an der Haustüre.

Paypal Freunde hat KEINEN Käuferschutz und ist weiterhin nicht für Bezahlung von Waren gedacht.

Schickt dir der Verkäufer nix, ist die Kohle weg.

Man soll nicht über die Freunde Funktion Geld verschicken. Da hast du keinen Schutz. 🙊

Was möchtest Du wissen?