Paypal Fake EMail Rechnung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst die mails, zu deren Erbauung, an Paypal weiterleiten an spoof@paypal.com :

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/phishing

Betrügerische E-Mails

Betrügerische E-Mails sehen den E-Mails eines Unternehmens zum Verwechseln ähnlich. So versuchen Cyberkriminelle, Ihr Geld oder Ihre Identität zu stehlen. Meistens versuchen die Betrüger Sie mit einer fiktiven Geschichte zu verleiten,
sensible Daten preiszugeben (dies wird "Phishing" genannt) wie zum
Beispiel Kontoinformationen oder gefährliche Anhänge zu öffnen. Wenn wir
Ihnen eine E-Mail schreiben, beachten Sie bitte folgende Regeln:

  • Wir senden Ihnen nie Anhänge.
  • Öffnen Sie keine Anhänge in verdächtigen E-Mails, diese können Viren oder Trojaner enthalten.
  • Wir fordern Sie nie auf, persönliche Daten direkt auf einer Website einzugeben. Wenn wir Ihre Hilfe benötigen, fragen wir Sie immer über eine Nachricht in Ihrem PayPal-Konto.

Danke für den Stern.

0

Normaler Spam. Nicht drauf eingehen, in den Spam-Filter eintragen und nicht mit deiner E-Mail, wo dich so was stören kann, überall registrieren. Mach dir noch eine Schortt-Mail, an die der ganze Spam kann und eine "Hauptmail", die du ausschließlich für Online-Shops und Co verwendest. Das kann schon deine aktuelle sein, mit der Zeit sollte der Spam dann weniger werden, ganz los wirst du ihn aber wohl nie.

Wie gesagt, einfach als Spam markieren und irgendwann sollte das gängigste auch einfach gefiltert werden.

Ja - sowas kommt leider oft. Inzwischen sogar in gutem Deutsch. Früher konnte man es schon an den Rechtschreibfehlern als Spam erkennen.

Sowas krieg ich wöchentlich. Nicht nur von Pay Pal aich amazon und ebay.
Einfach auf Löschen klicken und der Fall hat sich!

Was möchtest Du wissen?