Paypal Email Adresse vergessen mit hinzugefügten Bankkonto?

4 Antworten

Egal, wie oft Du noch fragst:

Ruf bei der PayPal-Hotline an und halte Deinen Ausweis bereit; die Nummer habe ich Dir ja schon mitgeteilt.

Ergänzung:

Du bist 16 Jahre alt und das wird früher oder später rauskommen.

Also gewöhn Dich schon mal an ein weiteres Leben völlig ohne PayPal.

Völlig egal was du machst, du wirst für immer gesperrt – und das ist gut so.

Du bist minderjährig, hast dich unrechtmäßig bei PayPal angemeldet, hast PayPal belogen und betrogen, hast Datenfälschung und Identitätsbetrug begangen und gegen die wichtigste Regel von Paypal verstoßen.

Nicht nur der unrechtmäßige Account wird gesperrt, sondern du als Person.

PayPal ist eine internationale Bank und die Regeln, AGBs und Nutzungsbedingungen von PayPal sind nicht zum Spaß!

Die allererste und wichtigste Regel bei PayPal: Ab 18J.

PayPal lässt sich nicht von Kindern/Jugendlichen belügen, betrügen, hintergehen und verarschen.

Im Interesse von PayPal und insbesondere im Interesse aller ehrlichen PayPal-Nutzer werden Lügner, Fälscher und Betrüger für immer gesperrt und können PayPal NIE wieder benutzen.

Deine Frage ist völlig unverständlich. Die E-Mail Adresse, die mit deinem PayPal Konto verknüpft ist, musst du wissen, sonst kannst du das Konto nicht mehr benutzen. Auch ein Anruf bei PayPal hilft da nicht weiter.

Du warst minderjährig als Du das Konto eröffnet hast. Somit hast Du einen Betrug begangen, denn Paypal ist eine Bank und kein Kinderspielplatz.

Was möchtest Du wissen?