paypal bezahlung geht nicht! warum?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst richtig lesen, PayPal will kein anderes Konto, sondern eine Kreditkarte. PP verlangt neuerdings als zusätzliche Sicherheit die Hinterlegung einer Kreditkarte, sonst kannst Du nicht mehr mit PayPal bezahlen. Außerdem merken sie so schnell, wer minderjährig ist und sich unter falschen Voraussetzungen angemeldet hat.

Ebay und Paypal versuchen den Zahlungsweg sicherer zu machen.

Daher haben diese den Zahlungsweg per Bankeinzug weitestgehend eingeschränkt. Meistens kannst du dadurch nur noch direkt per Kreditkarte oder Guthaben bezahlen.

Ist nervig, aber leider nicht zu umgehen.

Marcis1995 29.11.2016, 13:18

ist das bei lieferdiensten auch so?

0
Willothewisp 29.11.2016, 13:20
@Marcis1995

Das kann ich leider nicht sagen. Ich habe die Erfahrung nur in Verbindung mit Ebay und Paypal gemacht und diese Antwort auf Nachfrage erhalten.

0
Marcis1995 29.11.2016, 13:21
@Willothewisp

dann ist paypal mega unnötig geworden da man eh gleich mit kreditkarte zahlen kann

0
Willothewisp 29.11.2016, 13:22
@Marcis1995

Sehe ich genauso. Vorallem wenn man sich vor Augen hält, dass Verkäufer neben den 2% Ebay gebühren auch 2% Paypal gebühren zahlen müssen.

0
herzilein35 29.11.2016, 13:54

Nein haben nichts eingeschränkt nur für die unter 18

1

Ne bei mir klappt es wie immer einwandfrei

Was möchtest Du wissen?