paypal betrug käuferschutz

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

PayPal bietet den Käuferschutz nicht für virtuelle Güter wie Accounts. Wenn du dir das Geld über deine Bank zurückholst, dann versucht PayPal es sich eben von dir zurückzuholen. Ggf. über ein Inkassounternehmen.

Du bekommst dann von Deiner Bank natürlich das Geld gutgeschrieben, wenn Du die Lastschrift widerrufst. Allerdings wird Paypal Dein Paypal-Konto sperren und Du wirst Post von einem Inkassounternehmen oder von einer Anwaltskanzlei bekommen.

Doch bei Paypal hast du Käuferschutz sofern das als Zahlungsmethode genommen wurde, dann bleibt das Geld für ca. 4 Wochen eingefroren aber du bekommst es anschließen zurück.

nicht bei virtuellen Guetern

1

Und woraus leitest Du ab, dass es in dieser Konstellation einen Käufers hutz gibt? Paypal gewährt hier jedenfalls keinen solchen Schutz.

0
@jurafragen

geraden bei virtuelle Gütern funktioniert das "prächtigt". Strengt mal google an und sucht nach CS:GO skins paypal Betrug.

Ihr findet hunderte Opfer die virtuelle Gegenstände & auch Accounts gekauft haben und die ware nicht erhalten haben, daraufhin meldet man das Paypal und die ziehen die Zahlung zurück, bzw. frieren sie ein bis der Fall geschlossen ist. Da du im Recht bist und es keine Beweise gibt das du die richtigen ACC bekommen hast wirst du dein Geld wieder bekommen :)

Bin selbst Opfer gewesen und wurde als Verkäufer verarscht. Das heißt ich habe etwas verkauft, auch ohne irgendwelche Krummen Dinger, nur habe ich es nicht mit fraps etc. mitgeschnitten und hatte keinen Beweis.

Der Käufer hat einfach angegen die Ware sei fehlerhaft, falsch.

0

Account-Handel ist verboten, sowohl der Kauf als auch der Verkauf. Selber Schuld, würde mir keine Hoffnung mehr um's Geld machen.

Es gibt kein gesetzliches Verbit eines solchen Handels. Dass irgendwelche Anbieter dies in ihren AGB ausschließen, mag wirksam sein, oder auch nicht. Das ist dann aber im Zweifel das Problem des Verkäufers.

0

der kaueferschutz greift aber nicht

0

Virtuelle Güter sind vom Kaeuferschutz ausgeschlossen

Was möchtest Du wissen?