Paypal Betrug? Bezahlung aus dem Ausland.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich hatte mit Paypal eigentlich noch keine Probleme. Das mit der Sendungsverfolgungsnummer wäre mir neu. Abgesehen davon bin ich trotzdem kein Fan von Painpal, auch wenn es praktisch ist.

Was sind denn das für Neuerungen, hab ich ja noch nie von gehört. Wenn die Frau das Geld per PayPal überwiesen hat, hat es umgehend auf Deinem Konto zu sein sowie, dass Du die Ware dann natürlich losschickst. Vermutlich wirst Du dann auch eine Sendungsverfolungsnummer haben, die aber erst interessant wird, wenn die Frau sagen sollte, dass die Ware nicht angekommen sei.

Ich würde mich darum nicht darauf einlassen, sondern den Zahlungseingang erwarten. Denn vorher kannst Du schlechterdings die Ware überhaupt verschicken. Stellt PayPal sich quer, soll die Frau die Zahlung stornieren und Du suchst Dir einen anderen Käufer.

Lass die Finger davon - das sind Betrüger! Das Geld siehst du nie - man liest immer wieder davon!

Was möchtest Du wissen?