Paypal-Betrüger:chancen auf geld zurück?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich hoffe mal nicht, dass du einen Link aus der email benutzt hast, sondern auf einer Extraseite paypal aufgerufen hast. Ist ja bekannt, dass man nie über einen Link auf Bank oder Zahlungsfunktionen zurückgreifen darf. Die Seite des Link ist ja meist eine Betrügerseite, wo du direkt dein Passwort eingibst. Ich hoffe, die können dir morgen gut helfen. 

Noch wichtiger ist der Kontakt zur Bank. Die Lastschriften müssen zurückgebucht werden. Handelt es sich um Überweisungen, erkläre den Fremdzugriff.

Die Mail mit dem Fremdzugriff war eine Phishing-Mail.

Also selber habe ich damit keine Erfahrungen, jedoch ist Paypal ein sehr sicheres Bezahlsystem. Ich denke das sie dir gut weiterhelfen können.

denke mal das du dein Geld wiedersiehst! Viel Glück ;)

Was möchtest Du wissen?