paypal aufladung ohne kreditkarte

2 Antworten

Vom verbundenen Bankkonto aus geht es auch.

Aber bei vielen Kunden verlangt Paypal trotzdem die Eingabe der Kreditkarte.
Das ist eine Sicherheitsmaßnahme, um Minderjährige abzuschrecken, die sich mit gefälschten Daten einen widerrechtlichen PayPal-Account erschummelt haben ;-)

Du kannst es ganz easy von deinem Bankkonto abbuchen lassen. Soweit ich mich erinnern kann muss mann diese ja sowieso am Anfang eangeben, deshalb, einfach auf Geld auf Paypalkonto einzahlen (o.ä.) klicken, die Summe eingeben und das wars. Aber das kann je nach Bank zwischen 2 und 3 Werktagen dauern!

bei mir war es genau so. paypal ist schon eine gute sache, solange man käufer ist.

0
@becherglas1

kann man das nich einfach mit so ner art paysafecard aufladen

0
@waiperXD

Nein leider nicht! Die Webseiten die Paysafecard zu PayPal anbieten klauen dir nur deine Paysafecard Codes (also dein Geld) wäre cool wenn es wirklich gehen würde.

0

Was möchtest Du wissen?