paypal .. oder besser kreditkarte?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe Paypal an meine Kreditkarte angeschlossen, weil es mir sicherer scheint.

Paypal ist sicher, nur im WWW nutzbar und kostet für Käufer nichts! Kreditkarte ist nicht nur im Internet nutzbar, ist sicher, kostet aber mind. 25,--€ Grundgebühr/Jahr

Wenn Du nur im Internet kaufen willst, reicht Paypal aus oder du kannst eine kostenlose Kreditkarte (Ebay, Amazon) für ein Jahr bekommen. Das ist auch nicht schlecht, aber der Kündigungstermin muss beachtet werden! Sonst kostet es im nächsten Jahr mindestens 25,--€ Grundgebühr.

Ich würde Paypal wählen.

also muss ich dafür 25 euro im jahr bezahlen für paybal

0
@sonne110

Nein! Paypal kostet nur, wenn du Zahlungen bekommst, nicht wenn du es zum Zahlen nutzt.

0

Hallo,

ich habe bisher mit paypal gute Erfahrungen gemacht. Bei Kreditkarte bin ich ja, gerade im Internet eher skeptisch. Das ist allerdings meine persönliche Meinung!

vg

bei der kreditkarte würde ich misstrauisch sein weil es ja auch gerne an dritte weitergegeben kann und und und

Wenn du eine Kreditkarte besitzt, dann mit Kreditkarte !

Bei Pay Pal dauert das auch lange, weil man erst eine Überweisung abgeben muss, welche sich auf dein Konto lädt. Also ist die Antwort hier wohl:

Kreditkarte

Wenn ich bei PayPal einen Zahlungsauftrag absende, ist dieser innerhalb weniger Minuten auf dem Empfängerkonto gutgeschrieben Wo ist das Problem???.

0

Was möchtest Du wissen?