Paypal- Lastschriftverfahren funktioniert nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"dass es keine anderen Zahlungsmöglichkeiten neben Kreditkartenzahlung bestünde"

Und das hat Deine Mutter bei der Anmeldung akzeptiert, entsprechend den PayPal-Nutzungsbedingungen 

3.6 Ausschluss von Zahlungsquellen. PayPal kann im Rahmen seines Risikomanagements bestimmte Zahlungsquellen für ausgewählte Transaktionen ausschließen. Wenn wir eine Zahlungsquelle ausschließen, werden wir Sie darauf hinweisen, welche andere Zahlungsquelle wir stattdessen nutzen.

Sie sollte ihre Kreditkartennummer angeben.

Ohne Guthaben auf dem PayPal-Konto kann man auch nichts bezahlen. PayPal gewährt keine Kredite oder Dispo. Zudem braucht PayPal auch immer die Genehmigung dann auf einem Girokonto um den entsprechenden Betrag, der bezahlt werden soll, abgebucht werden kann. Für die allererste Genehmigung des PayPal-Kontos überweist PayPal auf das Girokonto 1Cent und bucht das auch wieder zurück, damit PayPal sicher ist, dass das Konto rechtmäßig funktioniert.

Es wird vor jeder Zahlung eine risikoprüfung von paypal durchgeführt, das muss keinen Grund haben. Das ist allerdings die häufigste Ursache wieso Lastschrift Zahlungen nicht gehen. Es akzeptieren auch nicht alle Shops Lastschrift bei paypal.

Natürlich kannst du ohne Guthaben mit hinterlegtem Konto per Lastschrift Zahlen. Vorrausgesetzt die Zahlung geht durch

Was möchtest Du wissen?