Paypal = Direktzahlung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ist wie ein bankkonto welches du im internet hast. Du zahlst auf dieses konto geld ein und kannst dann einfacher im internet einkaufen. Musst halt zuerst das geld einzahlen damit du darüber verfügen kann und ja sobald du auf bestellen drückst ist das geld von deinem konto weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
cinderella148 26.04.2016, 22:29

Alles klar vielen Dank 👍🏾

0

Ich bin 16 und werde im Mai 17 

Lass es sein, kündige Dein Paypal Konto . 

Paypal wird eine Kreditkarte von Dir wünschen , da Du diese nicht beibringen kannst, folgt kurz darauf eine Identitätsprüfung .

Dann merken die , das Du Dich mit falschen Daten angemeldet hast, und Du bekommst Lebenslange Sperre . 

2. PayPal-Konto – Anmeldung und Kontotypen

2.1 Anmeldung

Sie können sich bei PayPal in Deutschland für die Eröffnung eines PayPal-Kontos nur anmelden, wenn Sie volljährig sind und einen Wohnsitz oder Geschäftssitz in Deutschland haben und nicht im Namen oder für Rechnung eines Dritten handeln; es sei denn Sie eröffnen das PayPal-Konto für und im Auftrag des Unternehmens, bei dem Sie angestellt sind. Wenn Sie nicht im Auftrag des Unternehmens handeln, bei dem Sie angestellt sind, dürfen Sie das PayPal-Konto nur für sich selbst eröffnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
cinderella148 26.04.2016, 22:33

Hab ja eh noch keins ich wollte mich erst mal erkundigen, aber danle

0
ninamann1 26.04.2016, 22:36
@cinderella148

Bitte , in Deinem Eigenen Interesse , warte bis Du 18 bist , so lange ist es ja nicht mehr .

Paypal ist ein Finanzdienstleiter mit Banklizenz in Luxemburg und berechtigt den Ausweis zu sehen

3

Schau auf die Homepage von PP, da bekommst du es genau erklärt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?