Paypal - Bezahlung unvollständig?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

warst du vlt vorher im Minus? Es müsste eine Liste mit Transaktionen geben, wenn dort ein Betrag von 20,00€ drin steht, liegt es nicht an ihm. Falls dort tatsächlich der Betrag von 19,27€ drin steht, solltest du ihn darauf hinweisen. Denn der Versand der Ware sollte nicht nach Teilzahlungen erfolgen. Schau nochmal auf der EBAY Seite nach, für wie viel der Artikel verkauft wurde, denn dort müsste es genauer stehen.

Wenn du per paypal zahlst, kostet es dich nichts. Wenn du aber eine Zahlung bekommst, dann kostet es Gebühren. Was dir an den 20 Euro fehlt, sind die Gebühren, die paypal einbehalten hat.

das sind die gebühren, die paypal vom geldeingang abbucht. wenn du auf die kontoübersicht klickst, kannst du alle details nachlesen. die gebühren sind dort für zahlungsempfänger sehr heftig, dagegen sind z.b. die überziehungszinsen einiger duetscher banken noch harmlos.

Das Seins abzüglich der Gebühren von Paypal.

Das sind Gebühren (1,9% + 0,35 €). Die muss der Empfänger zahlen.

Das waren Wahrscheinlich Rest schulden oder Gebühren.

Was möchtest Du wissen?