Pausenzeiten für Jugendliche unter 18 Jahre während Praktikum?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lage und Dauer der Ruhepausen richten sich nach der Dauer der
Arbeitszeit. Dauert die Arbeitszeit weniger als sechs Stunden, braucht
eine Ruhepause nicht eingelegt werden. Bei einer Arbeitszeit von mehr
als sechs und bis zu neun Stunden sind mindestens 30 Minuten Pause
einzulegen und bei einer Arbeitszeit von mehr als neun Stunden
mindestens 45 Minuten. Abweichende Regelungen davon sind durch
Tarifvertrag möglich (§ 7 ArbZG) bzw. in außergewöhnlichen Fällen nach §
14 Abs. 1 ArbZG zulässig. Länger als sechs Stunden dürfen Arbeitnehmer
nicht ohne Ruhepause beschäftigt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?