Pausenregelung Lehre?

4 Antworten

Glaube das ist von deinem Alter abhängig. Wovon du redest tritt afaik nur in Kraft, wenn du uner 16 oder unter 18 Jahre alt bist, also ist Teil des Jugendarbeitsschutzgesetzes, wenn ich mich nicht irre. Frag' doch mal deinen WiPo-Lehrer. Ich glaube aber sogar dann kann davon abgesehen werden, wenn es betrieblich einfach nicht anders möglich ist. Oftgenanntes Beispiel dabei ist ja gerne der Bäcker. im Gründe dürften Minderjährige um diese Zeit nicht arbeiten, der Beruf erfordert es aber einfach.

Pausen und Ruhezeiten

Nach Art. 15 ArG ist die Arbeit durch Pausen von folgender Mindestdauer zu unterbrechen:

  1. a) Eine Viertelstunde bei einer täglichen Arbeitszeit von mehr als fünfeinhalb Stunde;
  2. b) eine halbe Stunde bei einer täglichen Arbeitszeit von mehr als sieben Stunden;
  3. c) eine Stunde bei einer täglichen Arbeitszeit von mehr als neun Stunden.

Die Pausen sind um die Mitte der Arbeitszeit anzusetzen. Entsteht vor oder nach einer Pause eine Teilarbeitszeit von mehr als 5 1/2 Stunden, so ist für diese eine zusätzliche Pause gemäss Art. 15 ArG zu gewähren (Art. 18 ArGV1). Die Pausen gelten als Arbeitszeit, wenn die Arbeitnehmer ihren Arbeitsplatz nicht verlassen dürfen. Nach Art. 15a ArG ist den Arbeitnehmern eine tägliche Ruhezeit von mindestens elf aufeinander folgenden Stunden zu gewähren. Das sind die für die Schweiz geltenden Bestimmungen.

Ich weiß ehrlich gesagt nicht ,wie das in der Schweiz aussieht, tut mir auch Leid nicht mit Gesetzen etc. darauf eingehen zu können ,aber soweit ich weiß stehen einem in Deutschland über den Tag verteilt 30 oder 45 Minuten Pause bei 8 Stunden arbeiten zu (bin mir da nicht sicher). Wann diese sind entscheidet jedoch die Firma und nur weil man 4,5Std. durcharbeitet gibt es in Deutschland keinen Grund für eine Pause. Man hatte ja dann bereits Mittagspause, und deine ist ja sehr groß. Ich hab nur 15Min Frühstückspause (Firma ist halt tolerant) und 30 Min. Mittagspause. Außerdem kann man in der Arbeitszeit ja trotzdem eine Toilettenpause und in Absprache meist sogar eine Raucherpause machen. Zweiteres wird jedoch meistens von der Arbeitszeit abgezogen (also mit abstempeln)

Muss ich eine halbe Stunde Pause hinnehmen obwohl ich nur 4h arbeite?

Im Moment mache ich eine Wiedereingliederung, in meinem Fall sind das 4h am Tag. Momentan muss ich um 12 Uhr anfangen, bis 12.30 Uhr arbeiten, dann 30 Minuten Pause machen und dann bis 16.30 Uhr durcharbeiten. Die Pause ist aber Recht sinnlos für mich, erstens nach 30 Minuten brauch ich sicher keine Pause und zweitens bin ich durch öffentliche Verkehrsmittelabhängigkeit 1 1/2h später zuhause wie als wenn ich die Pause durchmache. Heute habe ich die Pause verweigert, musste dann zum Zweitchef und der meinte das ich die Pause machen MUSS weil in der Zeit von 12.30 Uhr bis 13.00 Uhr alle in der Pause sind und ich nicht alleine arbeiten darf, verstehe ich. Kann ich von ihm verlangen die Zeit so zu verschieben das ich vielleicht von 13 Uhr bis 17 Uhr arbeite ? Weil selbst wenn ich die Pause machen MUSS, ist es Schwachsinn die Zeit so zulegen das ich nach 30min eine Pause habe, oder nicht ? =)

Danke schonmal für die Antworten.

...zur Frage

Pause als Teilzeitkraft

Ich arbeite 5 Std. von Montag bis Freitag, meine Vorgesetzte besteht auf 30 min Pause die ich eigentlich nicht machen möchte. Muß ich die Pause machen ??? Danke

...zur Frage

Arbeitszeit und Pausenregelung

hallo zusammen mal ne frage:-) bei mir auf arbeit gibt es eine pausenregelung die lautet

6 stunden kein abzug 6-8 stunden ne halbe stunde pause 8-10 stunden 1 stunde pause über 10 stunden 1,5 stunden pause abzug

arbeite im fahrdienst, manchmal hat man da auch mal mehr zeit zum rumsitzen bis zur nächsten fahrt und manchmal kaum pause.

ist das mit den pausenregelung rechtens oder gibt es ne regelung wo der arbeitgeber das festlegen kann.

...zur Frage

chef will das rauchen komplett verbieten auch in der pause! darf er das?

Hallo ihr lieben und zwar habe ich folgendes anliegen. Ich arbeite in einem Casino mit Rauchverbot! ich schildere mal eben das geschehen. Also wie haben da wir 8std alleine sind in einer schicht keine geregelte pause . dennoch werden und 30 min als pause angerechnet diese wäre wenn kein gast da wäre oder wenn mal etwas ruhe ist! wir sind in der zeit immer mal eben vor die tür und haben schnell eine geraucht. nun will der Chef uns das komplett verbieten d.h. 8 std nicht rauchen trotz 30 min berechneter pause!!! Darf er das ??? ich hoffe auch viele hilfreiche antworten . Danke

...zur Frage

Kann man zum Überstundenabbau gezwungen werden?

Hey, hier mal eine arbeitsrechtliche Frage, weil ich beim suchen nicht fündig geworden bin.

Wenn man Überstunden hat, kann der Chef einen spontan nachhause schicken, ob es einem nun passt oder nicht, soviel ist klar.

Allerdings gibt es ja auch die Regelung, dass eine Pause spätestens eine Stunde vor Arbeitsende gemacht werden soll.

Wenn man nun also zb bis 15 Uhr seine Mittagspause hatte, kann der Chef einen dann um 15.30 nachhause schicken, obwohl man nicht will? Man hat dann ja eine Stunde quasi sinnlos herum gehockt, für eine halbe Stunde die kaum der Rede wert ist- was greift da also, die Pausenregelung oder die Regel dass der Chef über Überstunden entscheidet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?