Pause nach 1. Pillenpackung obligatorisch? Ab wann mit Liosanne 20 geschützt?

2 Antworten

Hi Jasmina/Althaus,an sich bist Du nach er erstenPackung geschützt.Die Pillenpause erleichtert die sagen.Abbruchsblutung.Der sogen Pearl-Index gibt statistisch Auskunft über den Schutz vor der Schwangerschaft.Also individuell nicht 100%ig.In der Gebrauchsanweisung sollten doch genaue Anweisungen bez.Einnahme und ev sog.Vergessen enthalten sein.Sollte einmal vergessen werden,spielt eigentlich keine Rolle.LG Sto

Hallo Sto ;-)

Danke dir! Aber sag mal, wieso behaupten denn so einige, dass man bereits ab der 1. Pille geschützt ist? Vergessen habe ich die Pille nie, deswegen finde ich auch keine Infos zu meiner Fragen auf dem Beipackzettel.

LG

0

nach dem ersten zyklus, das heißt nach der ersten pause,solltest du voll geschützt sein. du kannst die natürlich auch durchnehmen, also das du 2 packungen nimmst, geschützt bist du eh...und du könntest somit deine periode verschieben. und du solltest danach dann auf jeden fall die pause machen... also eigentlich spricht da nix dagegen^^

Danke! ;-) Hab zwar öfters gelesen, dass man direkt ab dem 1. Tag geschützt ist, aber eben, ich lass es lieber nicht drauf ankommen. Ausserdem ist das auch eine Pille, die man immer zur selben Stunde nehmen sollte.

Wenn ich die Pause aussetzen kann, hilft mir das schon.

LG

0

Mit der allerersten Pille ohne die Periode angefangen?

Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zu der Pille, also ich habe ausversehen mit der ersten pille während einer Zwischenblutung angefangen, die dann auch relativ schnell wieder weg war, ich hab dann also die pille 3 Wochen genommen ( außer die letzte die hätte ich vergessen, aber da hab ich dann mit dem 2.Blister einen tag früher wieder angefangen damit die pause nicht länger als 7 Tage anhält) Ich hatte kurz vor der pille pause und während der pause dann auch normal meine periode . Nun zu meiner Frage, war ich dann letzten Monat schon geschützt, obwohl ich ohne meine periode angefangen habe ? oder bin ich es erst jetzt? ( weil man ja schon oft gehört hat das nach 7- tägiger einnahme der komplette schutz gegeben ist, auch wenn man nicht in der zeit der periode angefangen hat ) danke schonmal im voraus, ich würde mich sehr freuen über eine hilfreiche antwort

...zur Frage

Sicherheit der Pille Maxim beim einmaligen Durchnehmen

Liebe Community, seit fast 4 Monaten nehme ich die Einphasenpille Maxim. Habe noch nie vergessen sie einzunehmen etc. Da ich meine Tage um einen Monat verschieben wollte, habe ich nach dem letzten aufgebrauchten Blister keine 7-tägige Pause gemacht, sondern sie einfach weitergekommen. Ich habe vor, dies bis zum Ende des neu angefangenen Blisters zu machen, d.h. erst nach dem jetzigen "neuen" Blister eine Pause zu machen. Laut Maxim ist das möglich, aber bin ich beim Durchnehmen dieser Pille auch noch geschützt? Verhüte nur mit der Pille, bin 15. Und stimmt es dass beim Durchnehmen der Pille der Schutz sogar noch höher ist als sonst?

...zur Frage

Ab wann schützt dir zoely pille, gibt es Probleme wegen Ausland?

Hallo, Ich habe jetzt in Australien wieder angefangen, die zoely Pille zu nehmen (hab sie vor ca 2 Jahren abgesetzt), und habe am 6. Tag meiner Periode angefangen. Damals war es so, dass ich nach 7 Tagen korrekter Einnahme geschützt war. Viele verwirren mich jetzt aber, weil manche sagen, das stimmt, und manche (zb die Fa-Assistentin, bei der ich angerufen hab) meinen, man ist erst nach dem nächsten blister geschützt. Die weiß allerdings gar nicht, welche pille ich nehme, und ich denke es ist ja oft verschieden. Ich habe bei der zoely nur 4 Tage pause, falls das wichtig ist. Ich habe vorsichtshalber trotzdem fast 20 Tage lang noch zusätzlich geschützt, allerdings danach nicht mehr, so ca 4 Tage vor der Pause. Könnt ihr mir weiterhelfen? Muss ich mir sorgen machen? Habt ihr Erfahrungen? Außerdem frage ich mich, da ich ja in Australien bin, ob das irgendwelche Einflüsse hat, da mein Körper sowieso sehr verwirrt ist und ich zb erst nach 3 Monaten meine Tage hier wieder bekommen habe. Danke schonmal für eure antworten :)

...zur Frage

Pille runter gefallen. Was tun?

Ich habe vor 3 Tagen angefangen die Pille zu nehmen (hab sie davor nie genommen) und als ich sie heute nehmen wollte ist sie mir runtergefallen und zwischen zwei Holzbretter gefallen. Ich habe einfach die Pille für Montag genommen. Hier zu meiner Frage: Ist es schlimm wenn ich nur 20 statt 21 Pillen nehme, das es ja mein erster Monat ist? Oder soll ich einfach einen Tag früher in die Pause (wenn der Streifen endet) und nach 7Tagen wieder anfangen? Ja, ich weiß, dass man keine 8 Tage pause haben darf :))

Habe aber noch eine Frage... Ab wann bin ich wirklich geschützt? Meine FA hat zu mir gesagt ich muss die Pille anfangen einzunehmen, wenn ich meine Tage bekomme. das hab ich auch. Aber ab wann bin ich geschützt beim ersten Monat? Und bin in Zukunft sofort geschützt sobald meine Periode endet? Oder erst nach einer Woche?

Ps: ich habe die Pille - Violina mite ☺️

Danke im Voraus!
Liebe Grüße 😘

...zur Frage

Bin ich geschützt nach Antibiotika Einnahme?

Hallöchen,

also ich musste am 28 Januar Antibiotika nehmen (1 Woche) Habe am 30 Januar aber meine Periode bekommen und damit auch mit der ersten Pille angefangen! .. Von da an habe ich die Pille jeden Abend korrekt eingenommen! .. Nachdem die Woche Antibiotika vorbei war weiß ich das es 7 Tage bis zum Schutz dauert! ...
Nun habe ich jetzt 21 Tage meine Pille korrekt eingenommen gestern war der erste Tag der pause, also habe ich sie dort nicht genommen! ... Man sagt ja wenn man die Pille korrekt 14 Tage vor der Pause eingenommen hat ist man auch in der pause geschützt! .. Gilt das jetzt auch für mich? Denn ich habe die Pille ja korrekt eingenommen doch durch das Antibiotika weiß ich nicht ob das trotzdem als korrekt gilt? .. Meine Frage ist jetzt einfach bin ich jetzt in der pause geschützt? Und nach der Pause? Oder nicht? . Oder soll ich meine pause verkürzen? Eigentlich kenn ich das Prinzip aber das mit dem Antibiotika irritiert mich... Es ist jetzt jedenfalls 14 Tage ohne Antibiotika vergangen und mit Pille.. Bin ich nun geschützt oder nicht?

...zur Frage

Neuer Blister neuer Schutz?

Ich habe bei meinem letzten Blister des Öfteren die Pille zu falschen Uhrzeiten genommen und auch zwei mal vergessen relativ am Ende ... dann habe ich 7 Tage Pause gemacht und auch meine Tage genau in der Zeit gehabt jetzt habe ich einen neuen Blister angefangen gestern die erste und heute duebzwiete genommen ich nehme die Pille Femikadin 20 und weiß jetzt nicht ab wann ich wieder geschützt bin ... bitte um schnelle Antworten weil ich heute Abend ansonsten Pläne hätte und das ist wirklich sehr sehr wichtig! Ein mancher sagt ja neuer Blister neuer Schutz?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?