Wie ist das mit den Pauschalen für die Steuererklärung 2015?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1.000 € Werbungskosten aus Nichtselbstständiger Arbeit (sofern keine höheren nachgewiesen werden können).

Bist du über 1.000 €, kannst du 110 € als ,,pauschale Arbeitsmittel" geltend machen. Auch die Kontoführung mit 16 €/jährlich.

Viel ist da nicht mehr zu machen als Beschäftigter.

Übrigens... die Steuer 2016 ist erst in 2017 zu erstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?